Kellerkind-Audioforum (http://www.kellerkind-audioforum.at/index.php)
- Quellgeräte (http://www.kellerkind-audioforum.at/board.php?boardid=25)
-- Analoge Geräte (http://www.kellerkind-audioforum.at/board.php?boardid=27)
--- Massivleiterstrippen für Phono (http://www.kellerkind-audioforum.at/threadid.php?threadid=1984)


Geschrieben von vandenpop am 10 Feb, 2020 um 18:57 53:

Massivleiterstrippen für Phono

Hat jemand einen Sparfuchs Tip?

Massivleiterstrippe für phono hab ich mir partout in den Kopf gesetzt, sollte aber nicht zu viele 100er kosten.

Ich löte ggfl. auch selber

_______________
Volker


Geschrieben von Micromara am 10 Feb, 2020 um 19:05 00:

http://www.frank-landmesser.de/bau_10eur_nf-kabel.html

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***


Geschrieben von vandenpop am 10 Feb, 2020 um 19:48 50:

Ich wusste es.....

Ohne Abschirmung nö. , nicht wirklich.
Die Plastik Bulletin O.K .

Inakoustik ne 102 habe ich selber, gibt es wohl nicht mehr, nf202 kenne ich somit auch, aber inakoustik hmmmm.

Anbeten Weiter gehts, dass man ja nichtalles gewesen sein!?

_______________
Volker


Geschrieben von Micromara am 10 Feb, 2020 um 20:33 37:

DIY heisst auch ..selbst herausfinden .........selbst suchen und tüfteln Daumen rauf

Hier noch eine Alternative ......

http://www.rma-audio.de/?Do_It_Yourself___Silberkabel

:Z

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***


Geschrieben von bluespower66 am 10 Feb, 2020 um 22:49 13:

Zitat:
Original von vandenpop
Ich wusste es.....

Ohne Abschirmung nö. , nicht wirklich.
Die Plastik Bulletin O.K .

Inakoustik ne 102 habe ich selber, gibt es wohl nicht mehr, nf202 kenne ich somit auch, aber inakoustik hmmmm.

Anbeten Weiter gehts, dass man ja nicht alles gewesen sein!?


Hallo Volker,
hallo alle,

https://www.silberkabel.net/epages/61932434.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61932434/Categories/%22%C3%9Cbersicht%20Silberkabel%22/Phonokabel

Die AXIOM 3, von Dr. AXMANN, mit den genialen massearmen Eichmannsteckern, sind die zweitbesten Cinchkabel, egal für welchen Preis, die ich je gehört habe und sind auch noch in Betrieb. Ich denke mit Abschirmung bei Phono-Ausführung dürfte sich dasselbe überragende Klangniveau abbilden....

Musikalische Grüße

Hartmut

_______________
https://abload.de/image.php?img=mobile.1blj1v.jpeg

Hardy - classic rock - live


Geschrieben von vandenpop am 08 Sep, 2020 um 06:10 46:

Bin bei Kupfer geblieben.

Inakustik NF803 gab/gibt es bei Schludenbacher im Abverkauf, da konnte ich nicht nein sagen.

Habe schon die NF202
Ist schon lustig wenn der Phono Pre von Aikido quasi in der Luft steht.

Bin gespannt

_______________
Volker

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2004 WoltLab GmbH