RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 927 Treffern Seiten (47): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Unison Research Max Mini
Snickers

Antworten: 177
Hits: 8419

14 May, 2022 18:02 16 Forum: Veschiedene Marken

Hey Werner, die "kleinen" Dinger sehen super aus neben dem TV!

Wie empfindest du den Bassbereich der kleinen Max Mini im Vergleich zur RB 81 Mk2?

Sind ja beides kompakte mit 8" TT und Bassreflex nach vorne gerichtet. Also vom äusserlichen Aufbau her sehr ähnlich.

Thema: Topping LA 90
Snickers

Antworten: 3
Hits: 163

02 May, 2022 20:07 44 Forum: Schalttechnik

Der Kleine scheint schon mal vernünftig aufgebaut zu sein.
Auf der Seite Audiosciencereview ist er nach den Messungen her, der beste Amp, der bisher dort getestet wurde!

https://www.audiosciencereview.com/forum...mplifier.33374/

Thema: Verkauf der Anlage (7.1)
Snickers

Antworten: 0
Hits: 113

Verkauf der Anlage (7.1) 18 Apr, 2022 20:00 29 Forum: Allgemeines

Abend Jungs

So, bei mir hat sich dieses Jahr einiges geändert. Nach langer Zeit endlich eine neue Wohnung gefunden und jetzt auch umgezogen. Mann bin ich fertig mit der Welt im Moment Grinsengel

Langer Rede kurzer Sinn: Die Wohnung ist für unsere Familie perfekt in allen Belangen ausser in einem: Meine alte Anlage kann nicht mehr in der Form gestellt werden, wie ich sie hatte. Leider...

Es schmerzt mich, aber alles ist einfach zu gross und passt nicht mehr in der Form rein, ohne das Gesamtbild komplett zu ruinieren.

Wenn sich der Stress gelegt hat, werde ich langsam eine "neue" und kleinere Anlage aufbauen, die noch reinpasst so àla Heresy oder etwas in der Grössenregion mit einem kompakteren Amp.

So aber jetzt zum eigentlichen Thema von diesem Thread:
Meine aktuelle Anlage muss komplett weg.

Ich habe die Sachen noch nirgends sonst inseriert und wollte erstmals hier schauen, ob Interesse besteht.

Zum Verkauf steht folgendes:

2x Klipsch RP-280F

1x Klipsch RP-280C (1 RP-280F vom Schreiner zu einem Center LS umgebaut)

2x Klipsch RP-150M

2x Klipsch RP-240D

1x Harman AVR 760 mit komplettem Lüftermod, praktisch unhörbar
1x Harman AVR 760

1x Essence Evolve II-4K HDMI v.2.0 Multichannel DAC + 8-Kanal 30cm Cinch-Kabel

Lapp Ölflex selbstkonfektioniert in 2x 3m und 1x 2m


So, das ganze Steht in Sursee, Schweiz. Bei ernsthaftem Kaufinteresse bin ich auch bereit etwas richtung Grenze entgegen zu kommen Zwinker

Thema: Klipsch RB 81 MK 2 - das Weltwunder!
Snickers

Antworten: 925
Hits: 121405

07 Apr, 2022 09:39 00 Forum: Klipsch

Konnte schon jemand die RB-81 und RB-81 Mk2 vergleichen und die klanglichen Unterschiede heraushören?

Thema: Klipsch Lautsprecher im Heimkino
Snickers

Antworten: 8
Hits: 488

03 Apr, 2022 21:57 37 Forum: Klipsch

Also ich denke die 640D sind sicher nicht schlecht. Die untere Grenzfrequenz ist bei 55Hz im Vgl. zu den PRO-180-RPW mit 52Hz. Sensivität ist auch bei 94db zu 96 für die 180-RPW.
Also ich würde die PRO-180-RPW vorziehen, aber die 640D sicher auch als brauchbare Option ansehen.

Ich sehe Homogenität auch als sehr sehr wichtig, weshalb ich auch vorne 3 RP-280F habe, aber mir ist auch klar, dass es nicht immer umsetzbar ist. Da muss man halt Kompromisse eingehen, leider...

Thema: Klipsch Lautsprecher im Heimkino
Snickers

Antworten: 8
Hits: 488

02 Apr, 2022 22:20 38 Forum: Klipsch

Ich habe sie als Back Surrounds und die RP-150M als Surrounds.

Ich hab sie bei 80Hz getrennt und die 150M bei 60Hz und das passt bei mir so weit. Bin zufrieden mit denen.

Klar würde ich 7x die RP-280F präferieren, aber ich habe hinten einfach den Platz nicht. Und als Backsurrounds war es halt die 240D oder nicht. Und mit denen hat sich bei mir der Rearbereich verbessert im Vgl. zu "nur" den 150M. Somit Zweck erfüllt.

Ich habe mir aber auch noch ein grosses Bild "gebaut".
Holzrahmen 220x140x6.4cm. Das Motiv habe ich mir auf Akustisch transparenten Stoff drucken lassen und über die 240D gehängt.
Somit habe ich hinter dem Sofa lediglich ein grosser Bild und nicht all zu viel sichtbare Technik Grinsengel

Thema: Ich Suche ...
Snickers

Antworten: 6
Hits: 409

02 Apr, 2022 22:15 02 Forum: Allgemeines

Schau mal bei audiophonics.fr vorbei, die haben so ziemlich alles was man für Selbstbau benötigt. Auch einiges an schönen Gehäusen mit und ohne Kühlrippen auf den Seiten.

Thema: Klipsch Lautsprecher im Heimkino
Snickers

Antworten: 8
Hits: 488

01 Apr, 2022 22:53 49 Forum: Klipsch

Ich finde es ist eine mehr oder weniger reine Geschmacksache.

Ich hatte schon beides für meine Rears ausprobiert und präferiere ganz klar Direktstrahler.

Wenn du für die Rears sehr wenig Platz hast und möglichst flach bauen willst, schau dir mal die RP-140D, RP-240D und RP-640D an. Ich glaube die haben 6.1 cm Tiefe wenn sie an der Wand aufgehängt sind.

Thema: Klipsch-Clips von der CES 2022
Snickers

Antworten: 18
Hits: 864

29 Mar, 2022 14:19 57 Forum: Klipsch

Die Reference Reihe ist ja die neue Einstiegs-Serie von Klipsch, sprich unter der aktuellen Reference Premiere ala RP-8000F etc. angesiedelt.

Irgendwo habe ich gelesen, dass aber auch die Reference Premiere Reihe als nächstes aktualisiert werden soll.

Da hoffe ich auch auf eine "grössere" Kompakte Anbeten

Thema: Hifi-Voodoo
Snickers

Antworten: 24
Hits: 1952

23 Feb, 2022 10:38 07 Forum: Diverses

Zitat:
Original von Kellerkind
Hallo Freunde,

inwieweit spielt es eine Rolle, ob man den Strom von rechts oder linksdrehenden Windradbetreibern bezieht?

Verwirrt


Aus diesem Grund wurden Mono-Endstufen erfunden werner.
Du brauchst in deinem Haus 2 Zuleitungen.

Von den linksdrehenden gehts du in die Endstufe für den linken LS und das selbe dann für den rechten. Sonst kriegt man ja überhaupt keine vernünftige Kanalseparation hin, wenn beide LS den gleichen Strom kriegen und dein Klang wird immer entweder einen links- oder Rechtsdrift haben! Genau

Thema: Raumkorrektur
Snickers

Antworten: 95
Hits: 6195

07 Dec, 2021 19:06 46 Forum: Zur Raumakustik

Ich denke das UMIK ist da schon die richtige Wahl. Wenn ich mich richtig erinnere, ist es das günstigste Mikrofon, welches mit einer eigenen Kalibrierdatei daherkommt.

Dann weisst du wenigstens, dass das was gemessen wird auch wirklich so stattfindet Grinsengel

Thema: Purifi Eigentakt
Snickers

Antworten: 15
Hits: 1002

06 Dec, 2021 21:06 48 Forum: Schalttechnik

Sonst kannst du auch mal bei audiophonics schauen wegen dem Gehäuse, die haben fast alle möglichen Grössen:

https://www.audiophonics.fr/en/diy-enclo...ses-c-6336.html

Thema: Weltpremiere: MD - Satisfaction A 2
Snickers

Antworten: 1056
Hits: 122667

16 Nov, 2021 18:11 41 Forum: Schalttechnik

Zitat:
Original von Kellerkind



der Preis ist aus meiner sicht utopisch für einen Gebrauchten, wo die Garantie schon rum ist - bei einer UVP von 798 Euro.


Prost


Hallo Werner, aktuell 749 bei MD und nach den 2% Rabatt bei Vorauskasse kommt man auf 734 Headbanger

Thema: Weltpremiere: MD - Satisfaction A 2
Snickers

Antworten: 1056
Hits: 122667

15 Nov, 2021 19:19 55 Forum: Schalttechnik

Hello Dani and welcome :-)

I really like to read your reviews on ASR!
I like the page a lot, but measurement's are not always "everything".

I'm stuck with an old Harman, as I like the warm and heavy sound much more than a clean and correct measuring one Headbanger

Thema: digitale Verstärker-Sensation: Topping TP 60
Snickers

Antworten: 341
Hits: 72680

30 Oct, 2021 19:25 56 Forum: Schalttechnik

Wie lange sind deine Cinch-Kabel?
Ich hatte mit meinen 3m Kabeln Brummen, was unhörbar ist mit meinen aktuellen in 0,3m Länge.

Oder auch sowas probieren:
https://www.thomannmusic.ch/art_cleanbox_pro.htm

Thema: Onkyo A-933
Snickers

Antworten: 4
Hits: 315

29 Oct, 2021 15:36 12 Forum: Schalttechnik

Na wenn er gebraucht ist, dann kannst du ihn ja bei nicht gefallen für den Kaufpreis oder etwas weniger weiterverkaufen.

Habe ich schon ein paar Male gemacht bei gebrauchten Dingen. Ab und zu konnte ich das Zeug sogar für mehr verkaufen, aber und zu für weniger.
Dann war es halt eine Investition um meine Neugier zu befriedigen Grinsengel

Thema: Klipsch RB 81 MK 2 - das Weltwunder!
Snickers

Antworten: 925
Hits: 121405

20 Oct, 2021 18:19 26 Forum: Klipsch

So ist es, probieren geht über studieren. Wenn ich mich immer nur an die reine Theorie gehalten hätte, wäre ich nie zufrieden gewesen mit meinem Klang.

Bei mir hat der Center die Fronts "entlastet".
Ohne den Center war es auch sehr gut, aber seit dem Center, kommt aus den Fronts eine weitere Bühne und mehr Effekte von den Seiten raus. Das allein lohnt sich schon.

Thema: Klipsch RB 81 MK 2 - das Weltwunder!
Snickers

Antworten: 925
Hits: 121405

20 Oct, 2021 14:28 38 Forum: Klipsch

Surround ist wirklich nicht so einfach, wie es auf dem Papier aussieht.

Meine Erfahrung mit Centern ist, dass sie eine gute Ergänzung im Setup sein können, aber auch eine Verschlechterung.

Wenn du eine vernünftige Sitzposition hast und der Center mit der Front nicht mithalten kann, dann würde ich darauf verzichten. Ich hatte auch den RP-450C mit meinen RP-280F und war nie 100% zufrieden, obwohl es ein guter Center ist. Aber alleine schon die anderen Chassis und Trennfrequenz als die Front sorgten dafür, dass ich ihn heraushören konnte, was mich gestört hat.

Seit ich meine 3. umgebaute RP-280F als Center benutze, ist das Problem weg und die Front ist abgehackt.

Mit einem Sub bin ich nie warm geworden. Die Tatsache, dass ein Sub den Bass "anders" wiedergibt als meine Front stört mich, da ich den Übergang bemerke und mich dieser wieder stört.
Da fahre ich im Moment am besten (für mich) mit 3 grossen LS in der Front, die ich auf Fullrange laufen lasse und einem Potenten AVR, der diese auch antreiben kann.

Natürlich gibt es heute viele Möglichkeiten mit Dirac und anderes Systemen in Kombination mit SBA's und DBA's und Vollaktiven Systemen alles perfekt aufeinander abzustimmen, das sprengt aber alles sowohl mein Budget als auch meine Platzverhältnisse. In einem eigenen Raum für das Heimkino würde das evtl. anders aussehen.

Was die Surround angeht:
Das ist noch der Punkt, der nicht zu 100% passt, aber im Moment anders nicht geht. Meine RP-150M und RP-240D sind gut, aber tonal wieder leicht anders als die Front (natürlich). Es ist aber so, dass ich das Surround-Gefühl so sehr mag und sie keinesfalls schlecht sind, einfach nicht so gut wie die Front, weshalb ich auch nicht darauf verzichten will.

Da nächstes Jahr aber ein Umzug ansteht, werde ich da versuchen und hoffen eine Wohnung zu finden und auch das Mobiliar so zu stellen, dass ich zwar von 7.0 auf 5.0 gehe, aber hinten 2 weitere RP-280F stellen kann. 7 RP-280F auf Fullrange wären natürlich ein Traum, aber da mache ich mir wenig Hoffnung.

Ich kann also wirklich unterschreiben, dass Homogenität im Heimkino einen sehr sehr hohen und oftmals unterschätzten Stellenwert hat. Und das auch nicht nur in der Front.
Wenn ich nicht bald umziehen wollen würde und in meiner aktuellen Wohnung länger bleiben wollte, dann würde ich versuchen 5x die RP-160M zu testen, nur um überall die gleichen LS zu haben.

@Olsen
Ich würde wirklich noch einen Anlauf mit der Heresy wagen. Ich denke zur Cornwall wird kein anderes LS so gut passen wie die Heresy IV, ausser natürlich einer Cornwall, was natürlich Platztechnisch der Supergau wäre, aber ein geiler Großes Grinsen

Thema: Ideales Lautsprecherkabel: Lapp Kabel ÖLFLEX CLASSIC 110 4G6
Snickers

Antworten: 955
Hits: 152528

30 Sep, 2021 20:34 36 Forum: Kabel

Kommst du gut in die SpeakOn's rein mit 6mm2?
Habe mal nach welchen gesucht, aber nur bis max. 4mm2 gefunden.

Glaube bei dem Amp handelt es sich um den Stageline STA-1000D oder 2000D Und weg

Thema: Der Geburtstagsthread
Snickers

Antworten: 524
Hits: 43935

21 Sep, 2021 11:34 21 Forum: Tratschecke

Hey vielen vielen Dank Jungs Headbanger

Die letzten Tage waren schon sehr fordernd, da neben mir gefuehlt mehr als die halbe Verwandschaft bei uns im September hat, geht es da von einer Geburtstagsfete zur nechsten Clowni Clowni Clowni

Immerhin konnten am Sonntag meine Klipsch einige doch sehr ins Staunen bringen, auch bei nicht all zu hohen Lautstaerken Headbanger

Zeige Themen 1 bis 20 von 927 Treffern Seiten (47): [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste » ... letzte »

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 10962 | prof. Blocks: 326 | Spy-/Malware: 2194
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH