RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Kef 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (6): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
keinfanboy
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von MmichelAn dieser Stelle ein herzliches Danke an Siggi und Bernhard, die eine Woche nach Erhalt der Lautsprecher bei mir waren und ebenfalls die Teile auf Herz und Nieren geprüft, gemessen, klangverfeinert haben.


Hi Micha,

der Hafen ist auch echt gut, die KEF passt von der Abstimmung und vom Abstrahlverhalten deutlich besser zu deinem Raum,
und vor allem auch zu deinen Vorlieben, der nicht zu enge Sweetspot und der offenere "Raum" beim Hören,
nein,das ist kein Vergleich zu den RF 7.

Wenn ich kurz ausholen darf,
Siggi und ich sind beim Micha aufgeschlagen,
erstens aus Interesse wie die neuen Lautsprecher bei ihm klingen, und natürlich um auszuloten, ob es denn noch besser abzustimmen ginge,
da ich in unserem regen Kontakt heraushören konnte,
das er dem Bassvolumen der RF 7 etwas nachzutrauern schien.

Micha hatte die Vermutung, das die KEF nicht so tief spielen würden, wie die RF 7, und dies der Grund sei.
Nach dem Betrachten der reinen Messdaten aus den Zeitschriften glaubte ich aus der Ferne daran nicht.

Nungut, wir haben uns zu dritt getroffen, neben meinem Messequipment hatte ich noch einen günstigen Subwoofer der 400€ Klasse dabei, ich wusste ja nicht genau wo und was Sache ist,
das weiß man halt erst mit Sicherheit wenn man den Istzustand auch mal gemessen hat.

Zuerst haben wir mal einige Stücke angespielt, und auch für meinen Geschmack durfte es im Bassbereich etwas mehr sein,
mein Popo sagte aber auch das es am Tiefgang nicht liegen sollte, sondern das hier irgendwo ne raumbedingte Senke zu diesem Eindruck führt.
Der Mittel Hochtonbereich, die Stimmwiedergabe, die Räumlichkeit, alles andere passte schon sehr gut,
die Lautsprecher sehen also nicht nur absolut schön und hochwertig aus, sie klingen auch so.
Im Hochton nie aufdringlich, trotzdem ein tolles Auflösungsvermögen, so lieb ich das.
Effekthascherei durch Hochtonanhebung, ne das ist nix für mich.

Zurück zum Bassbereich, nun das Ganze messtechnisch erfasst und sofort gesehen das es an dem Tiefgang nicht gelegen hat, sondern tatsächlich eine Senke im Bassfrequenzgang vorhanden war,
so etwas habe ich aber schon deutlich schlimmer gesehen, das kriegen wir hin.

Nun haben wir mit Michas großem Yamaha das ganze Setup eingemessen und mit den verschiedenen Einstellungen welche einem zur Verfügung stehen ausgetestet, und immer wieder gemessen.
Automatische Korrektursysteme vermeiden in der Regel eine Bassanhebung, da dies den Verstärker unter Umständen um ein Vielfaches mehr belastet, und nicht jede Bassanhebung ist auch sinnvoll , deshalb wird das automatisch vermieden.

Sprich, es war zwar etwas besser als zuvor,
aber wir haben ja gewisse Ansprüche Grinsengel

Zudem wir ja noch mindestens ein Ass im Ärmel hatten,
die manuelle EQ Funktion des Yamaha mit frei programmierbaren Filtereingriffen, auch in Sachen Güte usw..

Nun machten wir uns daran, das Ganze manuell zu verfeinern,
zigmal Gegengemessen,neu eingestellt usw.,
denn das was man theoretisch einstellt kommt so meist nicht am Hörplatz an, weil eben auch hier die Raumakustik im Weg steht.
Irgendwann hatten wir dann den Bass soweit im Griff, das wir alle drei genickt haben.
Eine recht tief liegende kleinere Erhöhung haben wir drin gelassen, ich persönlich sag dazu "LFE Dip" , speziell für Filme, da Musik in der Regel gar nicht so tief kommt.

Dann haben wir noch im oberen Stimmbereich einen kleinen Filter gesetzt, und hatten dadurch zusammen ein Setup gefunden,
welches Micha meines Erachtens innerlich erstrahlen ließ.

Aber auch Siggi und ich waren richtig zufrieden,
das klang jetzt nochmal besser als zuvor mit den herausgefilterten Raumeinflüssen,
ein tolles Klangbild, eine tolle Räumlichkeit, noch besser als ich es zuvor erwartet hätte,
damit könnte ich mich auch anfreunden.

Nun haben wir trotzdem noch den mitgebrachten Sub angeschlossen, nur um zu sehen/hören was sich damit bei Filmen noch ändert, und auch das man später nicht denkt ob man vllt noch einen Sub brauchen könnte, oder nicht.
Ausprobieren hilft da immens Grinsengel
Wir haben nun mit Explosionen verglichen, und der LFE Dip wirkt wahre Wunder, den Sub hätte man zwar im Vergleich mit den KEF noch stärker/lauter fordern können, aber so laut hört Micha wahrscheinlich nie,
das er davon profitieren könnte.
Zudem wurde der Bass leicht unsauberer, da die Gruppenlaufzeit anstieg, welches wir auch messtechnisch belegen konnten.
Ist halt ein günstiger Sub in Bassreflexausführung gewesen,
nicht schlecht aber es geht mit teuren , geschlossenen Subs halt noch deutlich präziser.
Aber hier beim Micha fehl am Platz, das Thema war vom Tisch.

Wenn ich was vergessen habe Micha, tritt mir einfach auf den Fuß, aber nicht zu fest Großes Grinsen

Ich freu mich für dich das du endlich angekommen bist,
war ja ein langer Kampf bis du dich von der RF 7 getrennt hast,
trotz der Ermutigungen dazu von unserer Seite hast du dich lange gesträubt Prügel

Weiterhin viel Spaß mit den tollen Lautsprechern

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von keinfanboy am 16 Jun, 2019 20:25 34.

16 Jun, 2019 19:06 36
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17830

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

MOrjen Bernhard,

danke für den schönen Bericht, der mich quasi dabei sein ließ!

Von so was lebt das Forum!

Was mich interessiert ist deine Einschätzung zu Subwoofern, weil du meintest, du hättest nur ein Billigteil mit Bassreflex dabei gehabt und wertiger wäre ein geschlossener.

Ich hatte ja früher diverse Woofer von Velodyne im Haus (DD 15 und DD 18) - das waren geschlossene Woofer für richtig fette Kohle -
und die machten bei mir große Probleme. (Eigengeräusche der Membranen schon bei Testsignalen, was auch bei Treibertausch unverändert weiter so war, weiterhin blieben sie trotz zentnerschweren Gewicht nicht stehen, sondern wanderten durch den Raum, so daß ich sie im Zimmer verkletten mußte und klanglich war es schwer sie einzubinden).

Irgendwann kaufte ich mir dann einen billigen TD 12 Woofer von Tannoy, das war ein graues Kistchen mit Bassreflex nach unten raus.

Der machte einfach plug und play und paßte recht gut.

Was ist aber nun konstruktiv besser an geschlossenen Woofern?

Übrigens machten die abartige Hübe bei mir, während der offene von Tannoy sioch kaum bewegte trotz weit weniger Membranfläche.

Und noch eine Frage - kannst du dich erinnern, bei welcher Frequenz ungefähr das Bassloch war bei MIcha?

Ach und noch was, wenn schon Fachmann da -

Raummoden-

verändert sich eine Raummode von der Frequenz je nach verwendeten Lautsprecher oder nur deren Pegel?

Ich vermute mal letzteres?

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

17 Jun, 2019 06:29 29 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
keinfanboy
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

diese Themen sind so komplex das man sie nicht in einem Post mal schnell beantworten kann,
dazu sollte man besser einen separaten Thread erstellen finde ich.

Gruß

17 Jun, 2019 11:27 04
Elia
Foren As


Dabei seit: 29 Jul, 2018
Beiträge: 81

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

die Kef sind doch im Hochton eher etwas 'bedeckt' oder nicht so klar wie zb Klipsch oder Elac, gefällt dir das denn wirklich besser? Ich finde bei solchen Ls hat man immer das Gefühl das etwas davor hängt was man gerne weg ziehen würde. Hab mal eine Wharfedale Jade gehabt die war in diesem Punkt genauso

17 Jun, 2019 13:51 18 Elia ist offline Email an Elia senden Beiträge von Elia suchen Nehmen Sie Elia in Ihre Freundesliste auf
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2244

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mir gefällt die warme Abstimmung.
Wurde auch noch etwas korrigiert. Zwinker

_______________

Früher hatte ich Elan, jetzt habe ich Wlan. Ist auch OK.

Ist schon gut "Der Unterschied zwischen Männern und Kindern besteht im Preis für ihre Spielsachen" Ist schon gut

17 Jun, 2019 14:12 06 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17830

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von keinfanboy
Hallo Werner,

diese Themen sind so komplex das man sie nicht in einem Post mal schnell beantworten kann,
dazu sollte man besser einen separaten Thread erstellen finde ich.

Gruß



Jau,

haste wohl recht -

hab hier für den Woofer angelegt:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...eadid=1827&sid=

und hier wegen Raummoden:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...eadid=1828&sid=

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

17 Jun, 2019 14:19 25 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2244

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke dir Bernhard für das *aufdröseln* der Geschichte und vorallem des technischen Hintergrundes.
So fachmännisch hätte ich das nicht hin bekommen.... Hand schütteln

_______________

Früher hatte ich Elan, jetzt habe ich Wlan. Ist auch OK.

Ist schon gut "Der Unterschied zwischen Männern und Kindern besteht im Preis für ihre Spielsachen" Ist schon gut

17 Jun, 2019 14:37 53 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
keinfanboy
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kein Thema Michel.

War übrigens gut gemacht von dir das du deinem Nachbar an diesem Tag Ausgang verordnet hattest

Grinsengel

19 Jun, 2019 11:30 48
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2244

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hatte ihm tatsächlich Bescheid gegeben.... .
Aber er wäre eh nicht da gewesen.
Hier gehen die Teile ab wie die Feuerwehr.... .
Das Beweisfoto...:


_______________

Früher hatte ich Elan, jetzt habe ich Wlan. Ist auch OK.

Ist schon gut "Der Unterschied zwischen Männern und Kindern besteht im Preis für ihre Spielsachen" Ist schon gut

23 Jun, 2019 05:01 20 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17830

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Mmichel
Ich hatte ihm tatsächlich Bescheid gegeben.... .
Aber er wäre eh nicht da gewesen.
Hier gehen die Teile ab wie die Feuerwehr.... .
Das Beweisfoto...:





Grinsengel Bist der Größte

Was für ne Geschwindigkeitsbegrenzung gilt bei euch im Haus?

Verwirrt

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

23 Jun, 2019 06:12 40 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2244

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

No Limits Grinsengel Clowni

_______________

Früher hatte ich Elan, jetzt habe ich Wlan. Ist auch OK.

Ist schon gut "Der Unterschied zwischen Männern und Kindern besteht im Preis für ihre Spielsachen" Ist schon gut

23 Jun, 2019 06:14 19 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17830

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

MOrjen Micha,


in jungen Jahren hätte ich dich glatt zum Rennen herausgefordert-

its only me and my mighty truck:



Wink

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

24 Jun, 2019 06:45 04 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
CHA-SC-489 CHA-SC-489 ist männlich
Foren As




Dabei seit: 10 Feb, 2015
Beiträge: 90

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo , musste gerade lachen , vor ca einer Woche fuhr der Sohn meines bekannten eine Klipsch RF62 mit den Bobby car über den Haufen Prügel. Ich wusste gar nicht welche Wucht die kleinen zusammen bekommen.
Jetzt überlegt er sich das er auf Kompakte umsteigt und diese per Wandhalterung montiert . Eventuell gebe ich ihn meine RB81II vorausgesetzt ich finde ein gutes Paar RB75. Die Ecken von der RF62 sind natürlich hinüber, aber der kleine drückte und zerkratzte auch schon die Membrane kaputt , sowie das Display seines 65 zoll TV‘s, dieses hat er auch Ruiniert .

24 Jun, 2019 07:45 43 CHA-SC-489 ist offline Email an CHA-SC-489 senden Beiträge von CHA-SC-489 suchen Nehmen Sie CHA-SC-489 in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17830

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

HM,

ich kenne das mit hyperaktiven Kindern - 3 meiner Schwestern hatten welche - irre was die mitmachten.

Ich selber war megabrav und genoß eine sehr strenge und disziplinierte Erziehung.

Dafür bin ich heute noch dankbar und das hat mich vor vielen Dingen und Versuchungen im Leben bewahrt und ich hatte im Leben immer klare Werte und Linien - die ich verfolgen konnte.

Meine Frau und ich wollten aber selber beide keine Kinder haben.
Nun sind wir alt, schaun wir mal, wem wir den ganzen Plunder mal vererben wenn die Euro Krise oder ein Krieg nicht sowieso alles wegnimmt.

Ein Bäumchen im Friedwald haben wir vor Jahren schon gekauft, wo wir unsere Asche mal verbuddeln lassen.

Daß so was mal ganz schnell gehen kann - haben wir die letzten paar Jahre extrem vor Augen geführt gekriegt - meine Frau heult sich gerade heut schon wieder wegen nem überraschenden Sterbefall in der Familie die Augen aus - es erwischt sogar schon jüngere wie uns -

ich meine im letzten Monat der dritte aus der Familie.

Ich selber mache wirklich rein nur noch, was mir Spaß macht. Die Zeit ist echt kurz - und ein Menschenleben, selbst wenn man 70 oder 80 wird - ist ruckzuck rum. Wie schön, daß es Hobbys gibt!

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

24 Jun, 2019 14:14 39 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Elia
Foren As


Dabei seit: 29 Jul, 2018
Beiträge: 81

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

u wenn du stirbst musst du alles loslassen.

24 Jun, 2019 19:05 49 Elia ist offline Email an Elia senden Beiträge von Elia suchen Nehmen Sie Elia in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 17830

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Genau,

und die Erben freuen sich.

Habe da ans Tierheim gedacht und so Sachen, will aber hier nicht mehr off topic stören, fand einfach nur den Gag geil vom Micha mit dem Bild und wollte euch noch mehr zum Lachen bringen- weiß gar nicht, wie wir jetzt so wegflutschten.

Geht um die megageile Kef, die den Micha zerlegt -

und ja, ich verstehe, daß er abhebt - insbesondere wenn nun auch KFB und Siggi ihm geholfen haben das richtig einzustellen usw.

Insbesondere KFB hat ein Öhrchen und kann in feinste Strukturen eintauchen -

das ist echte Fleißarbeit - und ich freue mich total, daß sich die Leute hier im Forum echt auch im realen Leben und vor Ort - immer wieder unter die Arme greifen und helfen.

Das war mal mein Traum, den ich immer wieder wegschwimmen sah - ein Forum von Leuten, die einander helfen , beraten , und für einander da sind.

Daß wir hier so was erleben dürfen ist nicht mein Verdienst, sondern der, der Teilnehmer !

Danke einfach euch allen!

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni


Prost

24 Jun, 2019 21:23 16 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Seiten (6): « vorherige 1 2 3 4 5 [6]  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Kef 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 61 | prof. Blocks: 1440 | Spy-/Malware: 1777
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH