RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » HiFi Stammtisch » Tratschecke » Emitter Days am 28.09 mit Sonus Natura » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 19842

Emitter Days am 28.09 mit Sonus Natura Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

scrollt bitte mal bei der ASR Webseite runter, da könnt ihr euch für die Emitter Days am 28.09. anmelden!

https://asraudio.de/

Wie ihr lesen könnt, geht es da nicht um Verkaufsgespräche - sondern einfach mal das Kennenlernen der ASR Emitter mit auserlesenen Lautsprechern.

Dieses mal ist Sonus Natura Inhaber Cay-Uwe Kulzer persönlich mit an Bord und es wird mit der hier im Forum so begeistert aufgenommen Sonus Natura EXTREMI im großen Hörraum vorgeführt.

Den Endlosthread zu diesen Lautsprechern - unter anderem auch mit Hörbericht und Bilder von mir - findet ihr hier:

https://www.kellerkind-audioforum.at/thr...eadid=1801&sid=

Das ist auch und gerade für Leute, die schon einen Emitter ihr eigen nennen sehr interessant, denn dieser Lautsprecher ist anders als andere.

Und hat eine lange Geschichte!

Würde mich sehr freuen, wenn einige Leute vom Forum da hinfahren könnten und hinterher was berichten.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

22 Sep, 2019 08:41 43 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
keinfanboy
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin,

bestimmt ein schöner interessanter Tag.

Was ich allerdings nicht so ganz verstehe das ASR nicht eher an "normalen", weiter verbreiteten Lautsprechern vorführen.

Man will dort doch die Vorzüge eines Emitters kennenlernen , und nicht den Lautsprecher, jedenfalls meine Meinung.

Auf der HighEnd isses mittlerweile so das B&W ja gar nicht mehr auf der Messe ausstellt, trotzdem kann man den Lautsprecher öfter hören wie jedes andere Modell sonst,
den Hersteller von Kabeln, Verstärkern usw. führen sehr gerne mit dem Lautsprecher vor,
so hat man wenigstens mal grob einen Eindruck wo es gut klingt, wo nicht, und kann so vllt was mitnehmen.
Sonstwo sind ja erstmal alle Komponenten "unbekannt", und keiner weiß woher das Ergebnis überhaupt kommt.

Gruß und viel Spaß allen die da hin pilgern.

22 Sep, 2019 10:07 43
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 19842

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Berni,

danke des feedbacks.

Die Extremi wird dort aufspielen, weil ich Friedrich und Cay-Uwe darum gebeten habe und mir das Produkt am Herzen liegt.

Insgesamt aber zu deiner Frage:

Zitat:
Was ich allerdings nicht so ganz verstehe das ASR nicht eher an "normalen", weiter verbreiteten Lautsprechern vorführen.
Zitat Ende

Schau dir mal auf der ASR Webseite von denen, die ihre Anlagen vorstellten, die Lautsprecher an - das meiste kenne selbst ich nicht - oder sind gar höchstwertige Selbstbauten von Leuten, die da selber forschen.

Das Emitter Publikum ist heute ein anderes, wie vor 20 oder 30 Jahren- das sind Highest Ender.

Daher führte ASR in der jüngeren Vergangenheit auf Messen mit extremen Sachen vor - ich glaube das teuerste waren mal auf der High End in München Lautsprecher aus Israel zum Preis eines Hauses mit Absperrungen davor:)

Aber auch sonst recht ausgefallene Sachen aus dem Hochpreisbereich - wie neuerdings von Fink Audio (da war man auch auf einer High End in München unterwegs) - am mainstreamigsten waren da wohl noch dicke Tannoy Prestiges - und selbst die sind eher selten am Markt.

Das Emitter Publikum kauft heute meistens keine Lautsprecher mehr von der Stange - ebensowenig, wie den Emitter, der auch nicht von der Stange ist, sondern speziell auf den Bedarf des Nutzers konstruiert wird.

Es gibt kaum jemand 25.000 Euro für einen Emitter incl. externen Phono Verstärker mit Akkuversorgung aus und stellt sich dann ne Box von der Stange dazu hin.

Der Emitter spricht Leute mit gewissen Bedürfnissen, die nach Individuallösungen fordern an.

OK - es gibt auch Ausnahmen wie mich, die einen Emitter vor ne kleine Klipsch RB 81 schnallen und sich den Wolf freuen - aber die sind extremst selten. Der normale High Ender würde da vor Graus die Haare raufen:)

Zum Probe hören bezgl. Kaufentscheidung fahren die Leute eigentlich ihre eigenen Lautsprecher ins Werk und experimentieren damit - oder holen sich einen Emitter für einige Wochen ins eigene Haus. So was kauft man nicht von ner Hörparty unter Freunden her - obwohl auf den letzten Emitter Days das etliche Leute gemacht haben - zu meiner Verwunderung.

Da wurde mit ner 60 oder 80 K Box von Fink vorgeführt - die auch jenseits von Mainstream ist.

Die Klientel aus den 80er und 90er Jahren, die sich einen Emitter vom Brot abspart - gibt es heute eigentlich kaum oder gar nicht mehr.

Ich bin daher froh, daß Cay-Uwe da mit der Extremi aufspielen darf - die liegt bei 10 K - viele Emitter User geben das alleine schon für ihr Lautsprecherkabel aus.

Da gehts auch weg von der Pragmatik - solche Menschen wollen gar nicht "belästigt" werden mit Fragen, welchen klanglichen Zweck das hat und ob man das im Blindtest raushören kann - die wollen ihren Spaß und edles Zeug auf der Bude - wie die Leute, die sich eine Rolex kaufen und drüber freuen - ein Freund von mir hat daheim einen ganzen Tresor voller hochwertiger Uhren - den brauche ich auch nicht fragen, ob die die Zeit denn besser oder genauer anzeigen - der hat seine Freude dran.

Ich respektiere so was absolut, denn wenn man die Mittel hat, warum soll man sich dann nicht was besonderes gönnen?

Die einen sehen das schier als Sünde oder Verschwendung - ich habe da einen anderen Bezug zu und sehe das als Selbstliebe und Erfahrung und daß man sich was wert ist und das Leben freudig annimmt. Man kann keinen anderen lieben, wenn man sich selbst nicht lieben gelernt hat.

Ich stehe ja - auch viel aus dem Ausland - mit anderen Emitter usern in Verbindung, die mich früher besuchten und so zum Emitter gefunden haben - aus meiner Zeit in internationalen Foren -

die betreiben wirklich zum großen Teil sehr exotische Lautsprecher auf Preisebenen - da reden wir hier gar nicht drüber:)

So mancher nutzt da gleich mehrere Emitter für seine Schätze.

Die Leute, die auf die Emitter days kommen wollen überrascht werden und was neues erleben - daher steht da ja auch - ist eigentlich keine Verkaufsveranstaltung - es geht in erster Linie ums Treffen von Freunden und Gleichgesinnten.

In der Regel kannst du so einem Publikum auch nicht mit Sachen wie Raumeinmessung usw. kommen - geschweige denn EQ oder Klangverbiegern - zumindest aus meinem Gedächtnis heraus - fällt mir gerade außer mir kein Emitter user ein, der da was macht :)

Hingegen eigene Räume mit mechanischer Optimierung der Akustik vom Feinsten haben sehr viele.

Ist einfach eine andere Welt und Herangehensweise, wie du das machst im Hobby - und ja auch ich das mache - was bei mir früher anders war - inzwischen kenne ich beide Welten und bin im Alter pragmatischer geworden.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

22 Sep, 2019 15:44 39 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
keinfanboy
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

wenn dem so ist das die heutigen Emitter Käufer Highest Ender sind verstehe ich nicht warum diese den Verstärker, wie du auch schon ansprichst, nicht zu Hause testen und ihn sich dort vorführen lassen.
Alles Andere ist doch Kinderkacke,
anderer Lautsprecher, anderer Hörabstand, andere Raumakustik usw...
meine Meinung.

Oder auf die Emitter Days geht man dann aus einem anderen Grund, wie gesagt, ich verstehe das nicht,
muss ich aber auch nicht.

Gruß

22 Sep, 2019 18:59 50
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 19842

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von keinfanboy
Hallo Werner,

wenn dem so ist das die heutigen Emitter Käufer Highest Ender sind verstehe ich nicht warum diese den Verstärker, wie du auch schon ansprichst, nicht zu Hause testen und ihn sich dort vorführen lassen.
Alles Andere ist doch Kinderkacke,
anderer Lautsprecher, anderer Hörabstand, andere Raumakustik usw...
meine Meinung.

Oder auf die Emitter Days geht man dann aus einem anderen Grund, wie gesagt, ich verstehe das nicht,
muss ich aber auch nicht.

Gruß



Nabend Berni,

kannst du bitte nochmal mein letztes Posting durchstöbern?

Genau so ist es, wie du das gerne hättest, die Leute - die sich für einen Kauf interessieren - testen in der Regel - mehrere Wochen - mit Leihgeräten daheim. Alles andere aus meiner Sicht ist eh - nun ja - nicht zielführend.

ASR installieren das für die wochenlange Probe im Haus und gehen gleich etwaige Klangprobleme an und stöpseln entsprechend rum - seien es OP s, oder sonst was- und stellen die Geräte auch individuell auf entsprechende Hörvorlieben und Kabelage und Boxen ein.

Die Emitter Days - sind eher Zusammenkünfte von Emitter Fans -wo auch Leute reinschneien werden, die die Dinger noch gar nicht kennen.

Gerade deswegen wunderte mich - wie ich im letzten Posting anmerkte- daß manche Menschen da schon kaufen - obwohl sie das nur dort an denen unbekannten Boxen /Akustik erlebten.

Aber Hand aufs Herz - vor 25 Jahren - hab ich auch noch so funktioniert -

wenn mich was auf einer Demo umhaute - gleich bestellt - nicht weiter gefragt - und ja - das war keinesfalls immer zielführend:)

Headbanger

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

22 Sep, 2019 21:58 04 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Routinier




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heute vormittag habe ich einen Anruf von ASR Audio bekommen um informiert zu werden, dass der EMITTER DAYS Event am 28.9 wegen geringer Anmeldungen und Personalengpässen abgesagt werden muss.

Friedrich Schäfer hat mir jedoch zugesichert, dass ich beim nächsten Mal mit meinen Sonus Natura Extremi dabei bin Freude

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

23 Sep, 2019 12:30 15 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
Olsen Olsen ist männlich
König




Dabei seit: 18 Nov, 2015
Beiträge: 908

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ach schade Traurig

Man sollte doch meinen, dass sich wenige Anmeldungen und Personalengpässe gut ergänzen. Aber das ist wohl nicht Sinn und Zweck eines solchen Tages.

Dann drücke ich mal die Daumen für das nächste Mal.

23 Sep, 2019 13:59 59 Olsen ist offline Email an Olsen senden Beiträge von Olsen suchen Nehmen Sie Olsen in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 19842

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Neee, oder?

Das haut mir ja jetzt als Hiobsbotschaft die Spucke aus den Lefzen, nachdem bei den letzten Emitterdays die Bude so brechend voll gewesen sein soll.

Da haben die sich wohl alle auf das erste Event gestürzt:)

Das tut mir jetzt echt leid. Hatte mich echt auf Berichte usw. gefreut.

Ist uns wohl nicht gegönnt - aber gut, daß es nachgeholt wird - wenn es wieder mehr Richtung Weihnachten geht - so Oktober/November - sind die Leute wohl eher in Sachen Hifi unterwegs.

Hinzu kommt die sicher nicht kleine Konkurrenz des Münchner Oktoberfestes, wo man Leuten wie Schwarzenegger, Boris Becker, Miroslav Klose und anderen über die Füße hüpfen kann.

Die Maß Bier laut TV 10,8 - 11,8 Euro -

hab "Ozapft ist" - die Eröffnungssendung gesehen.

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

23 Sep, 2019 15:25 43 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 19842

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS:

Ich war eben auf der ASR Webseite - da werden die Emitterdays am 28.09. immer noch angepriesen und bei mir das Anmeldeformular eingeblendet.

Mist

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

23 Sep, 2019 17:31 17 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Routinier




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich muss da was falsch verstanden haben. ASR Audio wird die Veranstaltung doch durchführen.

Es war geplant, dass ich meine Sonus Natura Extremi am Mittwoch vorbei bringe damit sich das ASR AUDIO Team auf die Emitter Days vorbereiten kann. Das werden sie unter den aktuellen Umständen nicht schaffen und daher werde ich nicht dabei sein.

Sorry für die Verwirrung Zwinker

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

23 Sep, 2019 18:32 31 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
HearTheTruth
Foren As




Dabei seit: 07 Jan, 2019
Beiträge: 119

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Heisst das die Emitter Days finden dieses Jahr ohne Lautsprecher statt? Cool

_______________

24 Sep, 2019 04:15 14 HearTheTruth ist offline Email an HearTheTruth senden Beiträge von HearTheTruth suchen Nehmen Sie HearTheTruth in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Routinier




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Rolf,

natürlich nicht. ASR AUDIO besitzt von Fink Team die WLM4 für ihre Vorführungen Ja

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

24 Sep, 2019 05:35 08 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
keinfanboy
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

WM-4

24 Sep, 2019 06:26 09
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 19842

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen Cay-Uwe,

das hört sich für mich ziemlich doof an, nach dem Motto Personalengpaß nur um eben mal die Extremi da hinzustellen, was eh du gemacht hättest.

Ausprobiert und im Vorfeld geworkshoppt wurde doch im Vorfeld mit dir ausgiebig und die Sache für amtlich befunden -
und alles gefixt.

Niko erzählte mir damals sogar am Telefon, daß er freitags umbauen würde und ich gerne dazu stoßen könne und die Extremi dabei mit der Fink vergleichen soll und ich da Zeit und Ruhe hätte, ohne daß Leute dabei sind. Ich schlug aber aus, da mir die Fahrt zu viel Streß ist.

Nun steht der Termin seit Monaten mit samstag - die Leute haben im Forum drüber gelesen und sich hoffentlich auch angemeldet und auf den letzten Drücker wird es gecancelt.(in Sachen Extremi)

Ich hätte ja verstehen können, wenn deine Extremi beim Testmagazin nicht loszueisen gewesen wäre - aber selbst dann hätte man Martin als Vertrieb MD anrufen können, daß er seine Demo Box ankarren läßt und du oder er sie dann aufbaut.

Ich werde gelegentlich mal nachhaken, was das soll, nur im Moment nicht, weil ich mich da genervt fühle und wahrscheins wieder was sage, was mir hinterher leid tut. Meiner Frau hab ichs erzählt, die schüttelt auch nur mit dem Kopf.

Wenn das mal nicht mal eine Sache des angemeldeten Publikums und deren Sonderwünsche sind, welches in der "niedrigen Preisklasse" der Extremi nicht probe hören wollen, es gibt Leute, die ticken da einfach anders wie du oder ich. Daß es ein Personal oder Zeitproblem ist kann ich nicht glauben. Nicht nur, weil das einkalkuliert war, sondern in erster Linie deswegen, weil man bei ASR offiziell um 15 Uhr Feierabend macht - und man reichlich Möglichkeiten hat, da mal ne Stunde dranzuhängen- ist ja nicht wie bei MD, wo der Martin jeden Tag bis 23 Uhr malocht und es dann eng wird noch was hintenanzuhängen.

Egal, die Extremi wird ihren Weg gehen, da bin ich sicher.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

24 Sep, 2019 08:29 31 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
cay-uwe
Routinier




Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 315

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Werner,

ist schon alles OK und Friedrich Schäfer hat ja zu einen nächsten Termin zugesagt. Mach Dir da kein Kopf Zwinker

_______________
Happy listening, Cay-Uwe

Gewerblicher Teilnehmer
http://www.sonus-natura.com/

24 Sep, 2019 09:06 28 cay-uwe ist offline Email an cay-uwe senden Homepage von cay-uwe Beiträge von cay-uwe suchen Nehmen Sie cay-uwe in Ihre Freundesliste auf
Snickers Snickers ist männlich
König




Dabei seit: 26 Mar, 2017
Beiträge: 878

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Werner, war es nicht so, dass man die Bilder von deiner ASR/Thivan Kombi damals nicht auf der ASR Homepage öffentlich darstellen wollte zusammen mit den anderen Anlagen, weil der Anlagenpreis nicht zu den anderen ausgestellten passen würde?

_______________
2x Klipsch RP-280F / 1x RP-280C / 2x RP-150M @ Harman AVR 760

24 Sep, 2019 10:39 10 Snickers ist offline Email an Snickers senden Beiträge von Snickers suchen Nehmen Sie Snickers in Ihre Freundesliste auf
Seven
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lol

24 Sep, 2019 11:14 33
mannitheear
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Die Extremi ist halt in allem extrem! Sie ist nicht nur zu teuer sondern gleichzeitig auch noch viel zu billig! Das muß man erst mal fertigbringen!!! Grinsengel

Mein Respekt für Cay wächst nicht nur mit jeder Hörsession sondern auch ganz gewaltig, wenn ich mir überlege in was für einem markt er da unterwegs ist. Das ist echt nix für schwache Nerven.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von mannitheear am 24 Sep, 2019 11:31 05.

24 Sep, 2019 11:28 44
HearTheTruth
Foren As




Dabei seit: 07 Jan, 2019
Beiträge: 119

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von cay-uwe
Werner,

ist schon alles OK und Friedrich Schäfer hat ja zu einen nächsten Termin zugesagt. Mach Dir da kein Kopf Zwinker


Cay
Deine Geduld und Ausdauer möchte ich haben! Hand schütteln
Ich würd mich da echt verarscht fühlen. Prügel
LG
Rolf

_______________

24 Sep, 2019 13:27 46 HearTheTruth ist offline Email an HearTheTruth senden Beiträge von HearTheTruth suchen Nehmen Sie HearTheTruth in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 19842

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Snickers
Werner, war es nicht so, dass man die Bilder von deiner ASR/Thivan Kombi damals nicht auf der ASR Homepage öffentlich darstellen wollte zusammen mit den anderen Anlagen, weil der Anlagenpreis nicht zu den anderen ausgestellten passen würde?


Hallo Snickers,

das war damals der Webseitenbetreiber, der meinen begeisterten Commend zur Thivan Fullrange 10 nicht mit Bildern einstellen wollte, da, wie er mir am Telefon erzählte, das Kunden sauer aufstoßen könnte, die gerade 30.000 Euro und mehr für Lautsprecher ausgegeben haben und ich komme dann daher und sage, die Dinger für 1.200 Euro spielen überirdisch gut mit dem Emitter.

Inzwischen war aber Friedrich Schäfer persönlich bei mir zu Hause und hat die Fullrange 10 MK 3 gehört und war sehr begeistert. Meine Thivan Eros, sowie auch meine Klipsches sind allerdings auf der Webseite abgebildet worden.

Prost

_______________
Bekennender Thivanese und emittierender Klipschonaut, sowie bekehrter Wharfedale Linton 85 Jünger mit RME Adi als Datenpapi! Clowni

24 Sep, 2019 16:19 20 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » HiFi Stammtisch » Tratschecke » Emitter Days am 28.09 mit Sonus Natura » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 1.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+871.5941594363816E+231.5941594363816E+241.5941594363816E+231.5941594363816E+21 | prof. Blocks: 1600 | Spy-/Malware: 1920
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH