RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch RF 7 EvoTec 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (11): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
M. R. M. R. ist männlich
Foren As




Dabei seit: 29 Nov, 2019
Beiträge: 185

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich persönlich finde es einfach richtig gut und sehe auch persönlich sehr viel potential bei der Überarbeitung der Serienteile. schön das die Bilder wieder hochgeladen worden sind und man wieder einen kleinen Einblick erhaschen darf :). Sein eigenes Konzept auch folgerichtig zu verwirklichen und auch an der richtigen Stelle anzusetzen lässt mich auch fast den Lötkolben zücken. Mir fehlt hier leider die Messtechnik um nochmals zu verifizieren, was ich da zusammen löten würde Großes Grinsen

Riesen Daumen hoch von mir

Grüße

_______________
RP-8000F, RP-600M, RP-504C, RP-500SA, 2x R-115SW

05 Nov, 2021 10:00 29 M. R. ist offline Email an M. R. senden Beiträge von M. R. suchen Nehmen Sie M. R. in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2398

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Martin Handschütteln

Wenn´s in den Fingern juckt ....mal ein kleinen Tipp ohne großen Aufwand bezgl. Wo soll ich anfangen ? .....mit der Innendämmung der Lautsprecher, eine total unterschätze akustische Verbesserung bzg. Eigenresonanz des Gehäuses , besserer Staffelung von Midbass > Subbass und somit Reduzierung von möglichen Raummoden.

Das von Klipsch verwendet Dämmmaterial, der typische Polyester Schaumstoff ....



Das von mir verwendet Dämmmaterial. Damping 10 Matten



Hier zu bekommen ......

https://www.hellsound.de/contents/de/p2083.html

Wirst für die RP 8000 ca. 3 Matten brauchen ( ca. 80 € ) , brauchst diese nur im 1 : 1 Verhältnis der original Dämmmatten-Maße zurecht schneiden.

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

05 Nov, 2021 12:28 21 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Eraserhead
Routinier


Dabei seit: 04 Jan, 2020
Beiträge: 372

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara

Hier ein Bsp. Sprungantwort im gesamten FQ bei einer Runddrahtspule



Wie soll ein Treiber korrekte Impulse verarbeiten wenn alleine das Ein-Ausschwingverhalten der Spule bereits Verzerrungen verursacht ? Und das in Bruchteilen von Millionstel von Sekunden. Summiert das mal .........

Hier ein Bsp. Sprungantwort einer Flachbandspule im gesamten FQ






Ich verstehe nicht, was das Bild darstellt.
Was ist eine Sprungantwort? Was wurde da genau gemessen? Was meinst du mit Ein- und Ausschwingverhalten der Spule?

05 Nov, 2021 13:56 30 Eraserhead ist offline Email an Eraserhead senden Beiträge von Eraserhead suchen Nehmen Sie Eraserhead in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2398

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für´s hinterfragen @Eraserhead. Vielleicht sollte ich doch meinen heute Nacht verfassten Post etwas präzisieren.

Die obere ( untere ) Graphik zeigt die Sprungantwort = das Ein-Ausschwingverhalten des Lautsprechers Chassis bei einer Runddrahtspule ( untere Graphik Flach-bandspule ) über das gesamte Frequenzspektrum. Die " Zacken " beim Ein-Ausschwingen zeigen ein zeitversetztes und damit nicht optimales Ansprechen des einzelnen Chassis . Man sieht förmlich die zeitlich versetzen Reaktionen des einzelnen Lautsprecher-Chassis. Es geht also um " Zeitrichtigkeit ".

Was unter „Zeitrichtigkeit“ verstanden werden soll und wie wichtig diese für eine hochwertige Musikwiedergabe ist, wird zum Teil heftig diskutiert. Argumente die dagegen sprechen ..." Man kann das zwar messen, aber nicht hören " . Unmittelbar einsichtig aber ist, dass ein Lautsprecher der kurze Signale mit großen Verzögerungen und „längeren Nachwehen“, sprich" Ausschwingern ", verarbeitet, weder präzise, noch räumlich oder tonal korrekt klingen kann.

Über die Maßgeblichkeit der Sprungantwort für das Hörempfinden gilt gleiches wie für die Impulsantwort: Hinsichtlich der ersten zeitlichen Reaktion auf das Signal – das Anspringen des Lautsprechers – gilt das gleiche wie bei der Impulsantwort. Mathematisch betrachtet, ist das Integral der Impulsantwort über die Zeit nichts anderes als die Sprungantwort.

Better now ? Handschütteln

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

05 Nov, 2021 15:54 12 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Eraserhead
Routinier


Dabei seit: 04 Jan, 2020
Beiträge: 372

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hm, ehrlich gesagt nicht...
Die Grafik zeigt das Ein- und Ausschwingen des Chassis? Also der Membran? Ich dachte die Messung bezieht sich auf die in der Frequenzweiche verwendete Spule? Verwirrt

05 Nov, 2021 16:15 40 Eraserhead ist offline Email an Eraserhead senden Beiträge von Eraserhead suchen Nehmen Sie Eraserhead in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2398

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Eraserhead
Hm, ehrlich gesagt nicht...
Die Grafik zeigt das Ein- und Ausschwingen des Chassis? Also der Membran?

Korrekt !

Ich dachte die Messung bezieht sich auf die in der Frequenzweiche verwendete Spule? Verwirrt


Da ich OFC Flachbandspulen verwende ist die untere Graphik maßgeblich ( Messtechnisch ) relevant.

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

05 Nov, 2021 16:33 05 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Eraserhead
Routinier


Dabei seit: 04 Jan, 2020
Beiträge: 372

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Zitat:
Original von Eraserhead
Hm, ehrlich gesagt nicht...
Die Grafik zeigt das Ein- und Ausschwingen des Chassis? Also der Membran?

Korrekt !


Ach so. In dem Bild steht "Sprungantwort einer XXSpule", deshalb ging ich davon aus, dass die Messung an der Spule und nicht an der Membran stattgefunden hat. Außerdem sieht es nach einer Gleichspannung aus. Warum soll sich da überhaupt etwas einschwingen?

Zitat:
Original von Micromara
Da ich OFC Flachbandspulen verwende ist die untere Graphik maßgeblich ( Messtechnisch ) relevant.
LG MM


Das ist mir klar, aber ich verstehe die Grafiken nicht. Würde aber gerne, da ich das Thema sehr interessant finde.

05 Nov, 2021 16:51 11 Eraserhead ist offline Email an Eraserhead senden Beiträge von Eraserhead suchen Nehmen Sie Eraserhead in Ihre Freundesliste auf
Technofan Technofan ist männlich
Haudegen




Dabei seit: 04 Oct, 2020
Beiträge: 719

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mahlzieht mitanand (wenn Achim dabii is kann er übersetzen)

Eine Darstellung in einer Sinuskurve wäre für Ottonormalverbrecher verständlicher. Gibt`s da Wikipediaartikel Verwirrt

_______________
_______________________________
_________________________________________________________

Meine Hörgeräte:

miniDSP 2x4 HD
Poppulse (gerainert) / IOTAVX PA3
MONACOR SP-10/250PRO / Audio System H 165 Evo2-4
Dynavox AMT-1 / GRS PT6825-8

05 Nov, 2021 16:52 13 Technofan ist offline Email an Technofan senden Beiträge von Technofan suchen Nehmen Sie Technofan in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2398

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Okay , dazu hätte ich folgende Graphiken zur Veranschaulichung .....

Dass Signal wird plötzlich „eingeschaltet“ und bleibt für den Zeitraum der Messung angelegt. Prinzipiell kann man dies auch als das Ansteuern mit einer unendlich hohen (während des Anstieges) und gleichzeitig mit einer unendlich niedrigen Frequenz (Gleichspannung: Frequenz = Null) ansehen.



Die nächste Grafik zeigt ein sehr gutes, schnelles Ansprechen des Lautsprechers, gefolgt von einem gleichmäßigen Abfall:



In den folgenden Grafiken ist gut zu erkennen, wie die einzelnen Chassis zeitversetzt Anspringen (die „Zacken“ im Anstieg). Bei der ersten Darstellung ist zudem ein Phasen-Fehler zu vermuten.




Dazu noch Frequenzgang Original RF7 MK II aus dem Magazin Stereo als die MK II auf den Markt kam.



Dazu meine eigene Messung der EvoTec




LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

05 Nov, 2021 17:22 40 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
M. R. M. R. ist männlich
Foren As




Dabei seit: 29 Nov, 2019
Beiträge: 185

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für den Tipp mit der Dämmmatte der bleibt nicht unberührt Großes Grinsen

Tatsächlich ist es bei der 8000f weitaus schlimmer und es ist ein weißes viel dünneres Material Lachtot

Die große Frage ist immer wie weit Klipsch die Eigenresonanz da in die Entwicklung mit eingebracht hat, aber es ist wie immer eher Richtung Kostenoptimierung Und weg Großes Grinsen

Aber ich sehe genauso wie du ein Potenzial und der Spieltrieb möchte auch besänftigt werden. Freude

Grüße

_______________
RP-8000F, RP-600M, RP-504C, RP-500SA, 2x R-115SW

05 Nov, 2021 21:14 55 M. R. ist offline Email an M. R. senden Beiträge von M. R. suchen Nehmen Sie M. R. in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 1188

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hmmm... das ist sehr komplex in der betrachtung.
mich würde interessieren, wie du das gemessen hast.
solcherart schwing (ringing auf deutsch) verhalten ist eher ein zeichen für einen amp mit zu geringer bandbreite (nach oben hin, so max 50kHz) bei einem 1kHz rechteck am eingang.. oder ?
ich mess das mal wenn ich zeit habe.. hab ja alles dazu hier, also gleiche spulen bzgl R und L und runddraht- und flachband spule..

_______________
vg tg

06 Nov, 2021 01:58 25 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo TG,

Zitat:
solcherart schwing (ringing auf deutsch) verhalten ist eher ein zeichen für einen amp mit zu geringer bandbreite
Zitat Ende

So kenne ich das auch aus den Erklärungen des Entwicklers meines Emitters und deckte sich auch mit meinen Hörvergleichen wenn wir mit verschiedenen amps an derselben Box Musik hart stoppten.

PS: An meinem Emitter kann ich die Bandbreite in 5 Stufen nach oben hin verändern - desto höher, desto schneller spielt das auf den Punkt, desto niedriger, desto angenehmer und milder und runder das Klangbild, aber auch desto langsamer kommt es zum Punkt, da kann ne Bassdrum auch mal über Gebühr nachrumpeln.

Wäre ich Politiker, würde ich sagen, ich bin ein Freund der Mitte:)
Dementsprechend fahre ich immer Position 2, sind Lautsprecher neu und nervig auch mal die 3.

Kopf kratz

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

06 Nov, 2021 08:27 58 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
vinyl_fan
Routinier




Dabei seit: 27 May, 2020
Beiträge: 416

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten Morgen,
bei mir steht der Schalter auf Position 1, höre mit dieser Einstellung alle Musikrichtungen, allerdings nicht mit extremer Lautstärke.
VG
Peter

06 Nov, 2021 09:25 18 vinyl_fan ist offline Email an vinyl_fan senden Beiträge von vinyl_fan suchen Nehmen Sie vinyl_fan in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2398

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tg
hmmm... das ist sehr komplex in der betrachtung.
mich würde interessieren, wie du das gemessen hast.
solcherart schwing (ringing auf deutsch) verhalten ist eher ein zeichen für einen amp mit zu geringer bandbreite (nach oben hin, so max 50kHz) bei einem 1kHz rechteck am eingang.. oder ?
ich mess das mal wenn ich zeit habe.. hab ja alles dazu hier, also gleiche spulen bzgl R und L und runddraht- und flachband spule..



Hi Thomas :-)

Die Messung sowie graphische Darstellung habe ich nicht selbst gemacht ! Diese wurde mir von einem guten Freund , Besitzer eines Shops für Lautsprecher Selbstbau & ehemaliger Redakteur für das Magazin " Klang & Ton " , zur Verfügung gestellt. Er hatte mal einen Bericht zu dem Thema in der o.g. Zeitschrift verfasst. Ich denke schon das die Jungs da wissen was sie da machen ;-)

Dennoch ...klar.. Mess das doch mal selbst durch, Prima Idee !

Hier sein Shop in meiner Nachbarstadt.

https://acoustic-design-online.de/de/

Als ich Ihm von meinem Projekt bzgl. des MK II Umbaus erzählte , ging er sogar noch einen Schritt weiter und schlug mir vor eine aktive MK II zu bauen , mit Hypex Modulen. Die Idee fand ich super , dennoch wollte ich mein eigenes Konzept realisieren.

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

06 Nov, 2021 19:19 04 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 1188

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hi georg,
wenn ich doch nur nicht arbeiten müßte.. werd es aber mal messen, interessiert mich einfach mal (auch ob meine meßtechnik dafür ausreicht..)

Zitat:
Original von Micromara
und schlug mir vor eine aktive MK II zu bauen , mit Hypex Modulen

ich verstehe diese hype um die aktivboxen nicht. viele wettern gegen class-d, aber in ls boxen sind die ok ? gut, man spart ne kiste auf dem rack und die ls kabel. dafür braucht man längere cinch kabel, die ja auch noch empfindlicher sind für störungen bei dieser länge. und dann sollte mal ein profi messen, wie das mit der mikrophonie ist wenn die platinen in der kiste direkt 100db spl ausgesetzt sind... es kommt sicher niemand auf die idee einen class-a röhren amp in ne ls-box einzubauen :-))
und das schlimmste von allem - wenn die amps nun vermehrt in den boxen verschwinden... wie soll man da noch sündhaft teure dämpfungsfüsse verkaufen ? ;-)

spass beiseite.. ich selber habe nicts gegen class-d und liebe gläser. aber umweltschützerisch wird class-d wahrscheins sowieso immer relevanter... habe ja selber schon purifi eigentakt module und hypex smps rumzuliegen.

_______________
vg tg

08 Nov, 2021 00:00 53 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2398

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Thomas...da bin ich ganz bei Dir Lachen

Ich hörte mir seiner Zeit sein aktives "Top Modell " ( Duetta ) in seinem Laden an. Kein Horn aber mit AMT.
Die war schon klasse !.....da war ich der Versuchung schon nahe auf Aktiv umzusteigen.




Heute bin ich froh alles so gemacht zu haben wie ich es eben getan habe. Ich weiss noch ganz genau wie die Songs, welche ich über die " Duetta " hörte klangen und wie ich es heute mit der EvoTec erlebe...möchte da nicht mehr tauschen wollen.......und mit Röhren .....habe ich viel zu spät angefangen !

So Gent´s .......
Achim kommt am heutigen Montag Nachmittag an , hoffentlich kommt er gut und sicher durch den Verkehr . Er hat 9 Kartons mit Equipment im Auto Lachtot

Die Weihnachtszeit beginnt für mich schon heute ....bin gespannt wohin die Reise geht und wie das endet.

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

Dieser Beitrag wurde schon 5 mal editiert, zum letzten mal von Micromara am 08 Nov, 2021 02:45 09.

08 Nov, 2021 00:23 39 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Olsen Olsen ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 18 Nov, 2015
Beiträge: 1419

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sehr cool. Endlich ist es soweit!

Ich wünsche euch viiiiieeeeelllll Spaß. Headbanger

08 Nov, 2021 08:06 20 Olsen ist offline Email an Olsen senden Beiträge von Olsen suchen Nehmen Sie Olsen in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Morjen morjen,

ei knuddel den Achim von mir und haufenweise Spaß wünsch ich euch an den Hals!

Zitat:
Er hat 9 Kartons mit Equipment im Auto
Zitat Ende

o weh, und rückzus dann die RF 7 noch aufm Dachgepäckträger......

Geschockt Clowni Und weg

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

08 Nov, 2021 09:19 15 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
tg tg ist männlich
Kaiser




Dabei seit: 16 Jan, 2017
Beiträge: 1188

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Micromara
Er hat 9 Kartons mit Equipment im Auto

berichte dann bitte !

_______________
vg tg

08 Nov, 2021 11:43 19 tg ist offline Email an tg senden Beiträge von tg suchen Nehmen Sie tg in Ihre Freundesliste auf
Micromara Micromara ist männlich
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 10 Mar, 2017
Beiträge: 2398

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tg
Zitat:
Original von Micromara
Er hat 9 Kartons mit Equipment im Auto

berichte dann bitte !



Danke für euer Interesse an diesem Happening ..Klar berichten wir !

LG MM

_______________
*** There are too much thread narcissists and truth deniers in this world ***

08 Nov, 2021 15:47 57 Micromara ist offline Email an Micromara senden Beiträge von Micromara suchen Nehmen Sie Micromara in Ihre Freundesliste auf
Seiten (11): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 10 11 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Lautsprecher » Passive LS » Klipsch » Klipsch RF 7 EvoTec 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 9623 | prof. Blocks: 323 | Spy-/Malware: 2192
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH