RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Musik » Persönliche Highlights » Der unendliche und übergreifende Rock und Metal Thread- von Zart bis Hart 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (79): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
ProgNose
Kaiser




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 1008

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Durch die neue Mike Oldfield Scheibe (Return to Ommadawn) bin ich mal wieder im Oldfield Fieber -

und kramte die alten Sachen wieder raus - allen voran die Amarok.

Heute morgen noch eine meiner absoluten Lieblings CD s gefunden- die unglaubliche: The Songs of distant earth
von 1994.

Das Ding semmelt selbst heute noch produktionstechnisch alles weg.

Schade, daß Mike danach schwer nachließ und in Selbstzitaten versumpfte, allenfalls Voyager war nochmal recht erfrischend Ende der 90er, die muß ich auch mal wieder rauskramen.

;Geschockt



Ein gutes Beispiel für den negativen Einfluss der Musikindustrie auf kreative Prozesse. Einem genialen aber hochsensiblen Künstler wie Mike Oldfield hat der vertragliche Druck innerhalb von einem bestimmten Zeitraum soundsoviele Alben produzieren zu müssen überhaupt nicht gut getan ;Genau

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

24 Jan, 2017 12:11 00 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
ProgNose
Kaiser




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 1008

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von martinm
Zitat:
Original von a dirty job
Ich komme zwar mehr aus der Jazz-Rock, Fusion ...


wollen wir hierfür einen eigenen Thread aufmachen der Übersicht halber oder hier mit rein packen.
Da bin ich für Neues immer zu haben :-)


grüße, Martin



Hallo Martin,

gute Idee - bin dabei ;Applaus

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

24 Jan, 2017 12:13 01 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Genau, Jazz usw. bitte nicht hier in meinen Thread -
macht da ne eigene Baustelle, das wär lieb.

::R

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

24 Jan, 2017 16:46 47 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wer sich mal so richtig die Kante geben will -
werde gerade von Satisfaction und RF 7 amtlich damit erschlagen:

Code Orange und das neue Album Forever!

Die kommen noch fetter und krasser wie Korn!

Hier das offizielle Video:
https://www.bing.com/videos/search?q=cod...0C7C6&FORM=VIRE

Bei Saturn auch auf Schallplatte für 22,99 (heftig für 34 Minuten)

;Erstaunt

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

24 Jan, 2017 16:49 14 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wem es nicht bombastisch genug werden kann -

Xandria haben schon wieder ein neues Album rausgebracht:

Theater of Dimensions!

Für Fans von Nightwish ein absolutes Muß -
ich sehe sogar Xandria seit den letzten beiden Alben musikalisch klar vor Nightwish und Epica.

::A

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

05 Feb, 2017 15:55 18 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

The Murder of my Sweet haben wieder ein herrliches und supermelodiöses Bombastalbum am Start mit haufenweise Ohrwürmern und einer echt klasse Sängerin.

Heißt Echoes of the Aftermath.

Produktionstechnisch und musikalisch eine echte Referenz.

So richtig zum Seele baumeln lassen und abheben.

Aber Vorsicht, die Scheibe macht süchtig!

Hier ein offizielles Video aus dem Album:

https://www.youtube.com/watch?v=PCLiCifcuI8

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

06 Feb, 2017 16:27 43 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Neidhart
Foren As




Dabei seit: 27 Sep, 2016
Beiträge: 225

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Amorphis wurde hier im Faden ja schon ein paarmal erwähnt. Mein erster Kontakt mit der Band war ein Zufallstreffer auf Youtube. Plötzlich fand ich mich mitten in der Oulo-Show 2009, und spätestens bei Stück 2, Sampo, hatten sie mich am Haken. Eigentlich wollte ich nur ein paar Minuten hören und schauen, blieb dann wohl eine halbe Stunde vor dem PC hocken und ließ mich von den Bildschirmlautsprechern anplärren. Trotz der bescheidenen Klangqualität hatte mich die Musik gepackt und seither nicht mehr losgelassen.

Tommi Joutsen wuchsen damals die steißlangen Rastalocken wie Schlangen aus dem Schädel. Und wenn er sie durch die Luft schleuderte, sah er aus wie eine Medusa auf Speed; bloß nicht hingucken, dass man nicht zu Stein erstarre! Aber das wird bei der Kraft, die die Band dort abliefert, eh nicht passieren.
So lang sind meine Haare nicht, aber mit Niclas Erelävuori (Bass) kann ich es schon aufnehmen.

;Dancer

Forging the Lands of Thousand Lakes kann ich nur jedem empfehlen. Die Box enthält die beiden Konzerte The Oulo Show und Summer Breeze Open Air 2009 auf DVD und die Oulo-Show noch einmal auf zwei CDs. Die Klangqualität ist klasse und die Musik über jeden Zweifel erhaben. Nur mal kurz reinhören, geht bei mir meist nicht. In der Regel bleibe ich länger dran kleben als ich vorhatte.

::L

Ihr jüngstes Album Under the Red Cloud knüpft meiner Ansicht nach ziemlich nahtlos an den Stil und die Qualität aus der Skyforger-Zeit an, während die Alben dazwischen eine etwas andere Richtung einschlugen.

17 Feb, 2017 12:39 54 Neidhart ist offline Email an Neidhart senden Beiträge von Neidhart suchen Nehmen Sie Neidhart in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was mir unglaublichen Spaß macht ist das neue Album von Thunder: Rip it up

Gerade Album der Woche:
http://www.abendzeitung-muenchen.de/inha...3c4c0c4250.html

Das ist richtig klassischer Rock mit leichtem Blues Touch, der unglaublich ins Blut geht.

Fast alles Ohrwürmer!

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

20 Feb, 2017 16:56 31 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Höre hier gerade ein Album mit echten Abrißbirnen - Sound:

The Violent Sound und Last ten seconds of life.

Das hört man nicht, das überlebt man allenfalls knapp an der Klipsch RF 7 MK 2 - was eine geile Scheibe und war für abgefahrene fette Gitarrenriffs.

Boaaaaaaahhhh!

Ich glaub mein Kopf steckt in der Bassdrum!

hier bei den Amazonen:

https://www.amazon.de/product-reviews/B0...howViewpoints=1

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

13 Mar, 2017 16:18 59 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Neidhart
Foren As




Dabei seit: 27 Sep, 2016
Beiträge: 225

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da die Suche im Forum nichts ergeben hat, wage ich mich einmal aus der Deckung in der Hoffnung, dass das Thema nicht doch schon erledigt ist:

RAINBOW

Nachdem Ritchie Blackmore jahrelang mit BLACKMORE'S NIGHT in eher folkloristischen und zeitlich früheren Gefilden unterwegs war, hatte er wohl Lust, wieder richtig abzurocken, solange seine Handarthrose das zulässt. Letztes Jahr hat er Rainbow in allerdings komplett anderer Besetzung reaktiviert und mit "Memories in Rock - Live in Germany" zwei Konzerte in Deutschland Ende 2016 auf DVD/CD gebannt.

Etwas länger auf dem Markt ist schon "Live in Munich 1977". Eine hervorragende Rezension gibt es auf Amazon. Die Klangqualität der Doppel-CD ist zwar etwas anstrengend, da viel in einem Gewitter aus Hochtonverzerrungen und -reflexionen untergeht (die Olympiahalle kam anscheinend an ihre akustischen Grenzen), aber wenn ich mir das nach vierzig Jahren anhöre, bin ich wieder Teenager: DAS ROCKT!

::L ::L ::L

14 Mar, 2017 14:03 11 Neidhart ist offline Email an Neidhart senden Beiträge von Neidhart suchen Nehmen Sie Neidhart in Ihre Freundesliste auf
ProgNose
Kaiser




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 1008

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hier der Link zu einem interessanten und witzigen Interview mit Gene Simmons von KISS. Sehr entspannter Typ, der aus armen Verhältnissen aus Israel stammt, Deutsch spricht und Beatles-Fan ist:

http://m.spiegel.de/einestages/kiss-bass...-a-1133819.html

Viel Spaß beim Lesen ;Applaus

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

14 Mar, 2017 15:13 08 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich höre gerade mal wieder eine ältere Scheibe von 2014 -
ein wahres Bombast Epos -

mit Orchester, Orgel, und einer vollen Gitarrenbreitwand -

sehr melodiös, groß und tragend, zutiefst emotional -

Veni Domine und die Scheibe: LIGHT!

Der Gesang erinnert mich arg an die besten Zeiten von Geoff Tate bei Queensryche.

Echt zum totalen Abheben und wegträumen mit Ohrwürmern vom anderen Stern und einem Sound, der einen nen Meter über Couch schweben läßt - und das gefühlt auch im Flüstermodus.

::L

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

24 Mar, 2017 09:26 07 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS: Veni Domine sind übrigens Bibelrocker!
::O

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

24 Mar, 2017 09:28 57 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mein Freund Mat Sinner hat ein neues Album raus, wie geil ist das denn?

Tequila Sunrise heißt die Scheibe und steckt wieder voll epischer Ohrwurm Hymnen.

Hier eine recht gute Review mit Video:

http://rockingboymagazin.blogspot.de/201...la-suicide.html

Das Dingen läuft erstmal auf Dauerrepeat:)

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

09 Apr, 2017 15:34 08 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist ja nicht zu fassen, Deep Purple haben ein neues Album am Start - mann, was rocken diese Opas ab!
Infinite heißt das Dingen und gehört zum Besten, was die Altherren jemals kreierten.

Was Ohrwürmer!

;Größte

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

11 Apr, 2017 16:08 32 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das absolut geilste Album, welches ich in diesem Jahr zu hören kriegte ist von KXM. Und das passend heute an meinem fünfzigsten Geburtstag!

George Lynch arbeitet da zusammen mit dem Drummer von Korn und einem Member von King s X.

Wahrscheinlich eines der geilsten Alben der Rockgeschichte überhaupt.

Mehr Energie geht nicht!

Seht hier mal das Video vom Titelsong SCATTERBRAIN:

https://www.youtube.com/watch?v=UvTnzne69Ts

Totaler Irrsinn!

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

12 Apr, 2017 16:42 58 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
ProgNose
Kaiser




Dabei seit: 04 Jan, 2017
Beiträge: 1008

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es ist schon überraschend wie manchmal Musik ihren Weg zu einem findet. Ich bin ja nun wirklich kein amtlicher Metalhead, aber vor ein paar Tagen ist mir eine CD vor die Füße gefallen, die ich seit dem fast täglich höre.

Ich war über Ostern auf Städtereise in Bremen als mich am Karfreitag auf dem Rathausplatz ein Typ mit einer CD wedelnd anquatschte: "Do you speak English?" Im darauffolgenden Gespräch erfuhr ich dann dass er Mitglied der esthnischen Band ILLUMENIUM sei, die sich auf einer endlosen Tour befinde und mit ihrer Platte Werbung dafür mache. Da ich die Jungs, ihre Geschichte und das Plattencover ganz interessant fand habe ich kurzerhand zugeschlagen: "Give me what you want" - "Five Euro?" - "Maybe ten?" - "I have sixfourty cash." - "Ok!"

Im Netz kursieren so allerhand Geschichten über die Buben wie z. B. von Kloppereien bis zu zerlegten Hotelzimmern, was sie sogar in einem ihrer Songs mit zunächst harmloser Stimme und lieblicher Melodie thematisieren (Hotel Breakers) und über ihre plötzlichen Umbenennung von DEFRAGE in ILLUMENIUM.

Abgesehen von den pubertären Eskapaden finde ich es sehr sympathisch dass sie mit endlosem Touren und Selbstvermarktung ihr Ding machen.

Der Titel des Werkes ist "Towards Endless 8". Die Stücke sind relativ simpel gestrickt und der Sound ist manchmal etwas zu dünn. Es wird auch immer wieder über harten Gitarrenriffs gegrowled, aber die Melodien haben teilweise eine solche Ohrwurmqualität dass sie mir nicht mehr aus dem Kopf gehen wollen.

Also wenn die Truppe demnächst in deiner Fußgängerzone auftauchen sollte: einfach mal zuschlagen! Könnte sogar was für Nicht-Headbanger sein. Die CD ist sonst nur direkt über die Band-Homepage zu ordern. Und mit 80 min. Spieldauer haben sie draufgepackt was geht. Dicke Empfehlung! ::L

BG Tom ;Applaus

_______________
Beste Grüße, Tom


"Music is the best!" (Frank Zappa)

21 Apr, 2017 15:50 55 ProgNose ist offline Email an ProgNose senden Beiträge von ProgNose suchen Nehmen Sie ProgNose in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tom und Freunde,

bei mir läuft gerade eine etwas ältere Scheibe von 2015 -
ist wirklich genialer Prog Rock und am ehesten mit Dream Theater vergleichbar.

Universe Effects heißt die Band , das Album hört auf den Titel:
In the haze that surrounds us

Hier differenziertere Infos und Hörprobe dazu-

http://www.betreutesproggen.de/2015/12/u...t-surrounds-us/

extrem plastischer Sound und über die RF 7 ein echtes Großerlebnis!

;Augen rollen

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

30 Apr, 2017 15:42 50 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Absolut tolles Album entdeckt - sehr melodiös mit außergewöhnlichen Gesang:

Life of Agony
und A place where there s no more pain

Hier ein you tube Clip:

https://www.youtube.com/watch?v=Dkf9qkopB_0

Musikalisch kann ich es nicht einordnen, habe so was noch nie gehört.

Teilweise Orchester, Piano usw.

geht von Balladen , Bombast Rock, Pop bis Metal- manchmal sogar Prog.

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

14 May, 2017 15:50 28 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

PS: Habe mal Wiki befragt -
nennt sich Altenernative Rock und Metal was die machen-

hier mehr zur Band:

https://de.wikipedia.org/wiki/Life_of_Agony

Abgefahrene Mischung.

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

14 May, 2017 15:53 43 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Seiten (79): « vorherige 1 2 3 4 5 6 7 [8] 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Musik » Persönliche Highlights » Der unendliche und übergreifende Rock und Metal Thread- von Zart bis Hart 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 9623 | prof. Blocks: 323 | Spy-/Malware: 2192
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH