RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanSpieleLink UsZum PortalZur Startseite

Kellerkind-Audioforum » Verstärker » Schalttechnik » Weltpremiere: MD - Satisfaction A 2 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (45): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Einen Wermutstropfen habe ich leider noch.

Gestern bin ich sabbernd mit der geilen FB des Satisfaction in den Keller gehoppelt, um meinen MD Pop T 180 mit zu steuern, da ja geplant war, daß man diese FB s für den T 180 nachkaufen kann.

Leider reagiert der MD T 180 NULL auf die FB des Satisfaction.

An der FB liegt es nicht, denn ich schloß den Satisfaction mal ans Netz, da funzen alle Funktionen via FB.

Will heißen, der Wu hat den Satisfaction anders kodiert.

Bei Gelegenheit pappel ich mal mit Martin, ob und wann dann die tollen Massiv FB s mit der richtigen Codierung für die 180er Serie erhältlich sein werden.

Ich will die unbedingt auch für meinen MD Pop haben.

;Größte

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

08 Dec, 2016 16:12 14 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
martinm
Haudegen


Dabei seit: 06 Jan, 2015
Beiträge: 618

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tripath-test
Ich halte diese ATM Module für Spielerei. Ein vernünftiger Lautsprecher braucht sowas nicht imo.


deiner Aussage entnehme ich du hast das selbst noch nicht gehört?

08 Dec, 2016 19:07 10 martinm ist offline Email an martinm senden Beiträge von martinm suchen Nehmen Sie martinm in Ihre Freundesliste auf
Siggi
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Halllo
habe vorhin den Verstärker angeschlossen und muss leider eine schlechte Nachricht verkünden.
Er kracht bei 10 uhr am LS- Regler auf dem rechten Kanal,
als ob der Lautsprecher kaputt wäre.
Schade mit dem brauch ich weder am Samstag gar nicht zu kommen.
Hätte euch gerne was anderes mitteilen wollen.
Vielleicht bekommen wir noch bis Sa ein ersatzgerät.
Mal schauen.

Bis dann.

LG S.

08 Dec, 2016 19:17 37
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2485

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schlechtes Karma... ??
Vielleicht ein Kabel das sich nicht verträgt ??

_______________
Yamaha RX-A 3070,RP-8000F, RP-504C, RP-502S , Dali Oberon OnWall, SVS SB 2000 Pro/ SVS SB 1000, in Arbeit RP-500SA.

08 Dec, 2016 19:36 36 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
sandiego
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das tolle an dem atm ist, dass er nur den Bassbereich verändert. Der Klang wird dadurch nicht wärmer oder dunkler wie es normalerweise ist, wenn man den Bassregler am Verstärker dreht.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von sandiego am 08 Dec, 2016 19:38 22.

08 Dec, 2016 19:37 26
sandiego
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Siggi
Halllo
habe vorhin den Verstärker angeschlossen und muss leider eine schlechte Nachricht verkünden.
Er kracht bei 10 uhr am LS- Regler auf dem rechten Kanal,
als ob der Lautsprecher kaputt wäre.
Schade mit dem brauch ich weder am Samstag gar nicht zu kommen.
Hätte euch gerne was anderes mitteilen wollen.
Vielleicht bekommen wir noch bis Sa ein ersatzgerät.
Mal schauen.

Bis dann.

LG S.


Das fängt ja nicht so gut an. Ich spielte schon mit dem Gedanken ihn blind zu bestellen aber ich warte lieber ab. Der t180 hatte auch so seine Macken wie ich gelesen habe.

08 Dec, 2016 19:40 57
Siggi
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nein Mmichel
direkt untendrunter steht der MD Pop
und der funktioniert ja einwandfrei.

Es liegt am Satisfaction.

08 Dec, 2016 20:01 41
Mmichel
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 06 Jan, 2016
Beiträge: 2485

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Kacke.
Naja, ist ärgerlich aber kein Beinbruch.
Sollte MD aber dann vorher testen, bevor sie auf die Reise gehen.

_______________
Yamaha RX-A 3070,RP-8000F, RP-504C, RP-502S , Dali Oberon OnWall, SVS SB 2000 Pro/ SVS SB 1000, in Arbeit RP-500SA.

08 Dec, 2016 20:02 56 Mmichel ist offline Email an Mmichel senden Beiträge von Mmichel suchen Nehmen Sie Mmichel in Ihre Freundesliste auf
Weimaraner
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von martinm
Zitat:
Original von tripath-test
Ich halte diese ATM Module für Spielerei. Ein vernünftiger Lautsprecher braucht sowas nicht imo.


deiner Aussage entnehme ich du hast das selbst noch nicht gehört?


Dasselbe wollte ich auch schreiben, habs mir aber dann verkniffen ;Alles Käse

@ Siggi

Sabotage...ist mir aber fast recht so um ehrlich zu sein,
dann können wir uns am Samstag auf das Eigentliche konzentrieren ;Anbeten

08 Dec, 2016 20:32 33
berny berny ist männlich
Foren As


Dabei seit: 14 Mar, 2016
Beiträge: 164

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

mein Sa.tisfaction tönt seid 5 min geil.Jetzt schon Breitbandiger wie der MD
Jetzt schon besser wie MD180.
Bin jetzt erst mal weg , habe 8H Stunden Fahrt hinter mir , lass ihn leise laufen

08 Dec, 2016 21:51 43 berny ist offline Email an berny senden Beiträge von berny suchen Nehmen Sie berny in Ihre Freundesliste auf
tripath-test
Lebende Foren Legende




Dabei seit: 25 Apr, 2015
Beiträge: 2745

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Siggi
Halllo
habe vorhin den Verstärker angeschlossen und muss leider eine schlechte Nachricht verkünden.
Er kracht bei 10 uhr am LS- Regler auf dem rechten Kanal,
als ob der Lautsprecher kaputt wäre.
Schade mit dem brauch ich weder am Samstag gar nicht zu kommen.
Hätte euch gerne was anderes mitteilen wollen.
Vielleicht bekommen wir noch bis Sa ein ersatzgerät.
Mal schauen.

Bis dann.

LG S.

Warte erst mal ab. Bei meinem TA3020 hatte ich das auch. Sogar direkt beim Einschalten und nicht erst ab 10 Uhr. Meiner hat sich "irgendwie" danach selbst entstört und lief jahre ohne Probleme. Vielleicht ein anderes Netzkabel nehmen aber wie gesagt das kann am Anfang sein.

_______________
Gruß Mustafa

08 Dec, 2016 22:21 46 tripath-test ist offline Email an tripath-test senden Beiträge von tripath-test suchen Nehmen Sie tripath-test in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Siggi
Halllo
habe vorhin den Verstärker angeschlossen und muss leider eine schlechte Nachricht verkünden.
Er kracht bei 10 uhr am LS- Regler auf dem rechten Kanal,
als ob der Lautsprecher kaputt wäre.
Schade mit dem brauch ich weder am Samstag gar nicht zu kommen.
Hätte euch gerne was anderes mitteilen wollen.
Vielleicht bekommen wir noch bis Sa ein ersatzgerät.
Mal schauen.

Bis dann.

LG S.


Hallo Siggi,

du hast mir das ja am Telefon vorgeführt - so was ist ein NO GO - und ich bin enttäuscht, frustriert und geschockt.

Aber - was ein Glück habe ich meine Kraft hier nicht reingehängt in meinem Zustand, ich wäre endgültig aus den Latschen gekippt, weil ich bei so was schier ausraste,
mir tut es leid um deine Fahrerei hierher.

Ich selber habe keinerlei Erklärung dafür und woran das hängt, aber es ist nunmal deutlich hörbar, daß es kracht.

Da gibt es keine Ausreden oder Beschönigungen, das darf nicht sein und basta.

Wenn ich fitter wäre, hätte ich mich da eingeschaltet und mit Martin telefoniert, so habe ich das auf dich abgeschoben, sorry, aber mir geht der Hifi Kram auf Grund meiner Schmerzen gerade an der Rosette vorbei. :)

Habe dir auch klar gesagt im Forum nicht nach Ausreden zu suchen - sondern zu schildern, was dir passiert ist - es geht hier um uns und sonst nix.

Ich hoffe, es klappt, daß ein Geräteaustausch bis zum Workshop übermorgen stattfinden kann per DHL Express oder so -

ich denke mal der Martin ist da weit mehr gefrustet und genervt, als wir beide, denn die 3 Geräte, die er im Laden auspackte und testete aus der Lieferung waren der Überhammer und ausgerechnet das Dingen, das dann hierher kommt hat nen Knacks weg.

Und das - obwohl der Wu versicherte, daß die bei dem 24 Stunden nonstop liefen.

Du hast B u W (ich glaube 803 D) - diese Boxen stellen Verstärker ganz sicher nicht vor schlimme Anforderungen und da brauchen wir gar nicht suchen - denn der MD T 180 hatte die ja perfekt an der Leine.

Mir tut es leid, klar, ich bin traurig, auch klar, aber hier für uns alle ist wichtig, ob sich so ein Kram wiederholt, oder hier ein Pechfall vorliegt.

Ich bin da eigentlich zuversichtlich - denn der Prototyp lief prima an zig Boxen und bei zig Forenmembern - und vom fertigen Gerät hatte der Martin 3 Stück an diversen Boxen gecheckt, bevor er mir einen hier abschickte - und die 3 waren besser als der Prototyp nach seiner Einschätzung.

Hier gibt es keine Gnade - wenn Pobleme mit einem Produkt auftreten, dann wollen wir die hören und nachvollziehen.

Es bringt rein gar nix, was schönzureden oder runterzuputzen -

und da beziehe ich mich auch auf die in diesem Thread erwähnten Nubert Module - macht dazu bitte einen eigenen Thread auf und tauscht euch aus - DENN - hier findet das kein Mensch wieder.

Meine Aufforderung ist immer wieder - geht ehrlich mit euch selbst und eurem Hobby um - schildert, was ihr empfindet und erlebt- ich habe das immer getan -

sonst lauft ihr leicht in die Falle -

des Stehenbleibens. Leben hingegen ist Bewegung.

Ich will nur eine Sache für euch - totale Glückseligkeit daheim im Hobby.

Und auch im sonstigen Leben.

Alles was ich schreibe, tue, usw. hat nur einen Grund:

LIEBE

Wenn ich mich in irgendwas irre oder verrenne - will ich das wissen.

Mich haben bisher die Geräte von Wu /MD Sound - egal ob MD Pop 180, T180 oder Prototyp Satisfaction - völlig weggehauen - sonst hätte ich euch das nicht so erzählt.

Ganz ehrlich- großes Ehrenwort mit Schwurhand und Bierkrug oder was auch immer -

ich sehe in dem Satisfaction ein Produkt, daß einem Seligmacher gleicht - WENN - da keine Defekte, wie beim Siggi - stören.

Mir tut es leid, fürs Forum, für mich, für alle , wir wollten uns alle am Samstag treffen und nu Käse passiert.

Meine OP Komplikationen und desolater Zustand, Hurzel steht auch auf der Krankenliste mittlerweile und nun ist auch noch unser Testgerät defekt.

Ich muß das auch erst mal verdauen.



::F

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

08 Dec, 2016 22:45 27 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von tripath-test
Zitat:
Original von Siggi
Halllo
habe vorhin den Verstärker angeschlossen und muss leider eine schlechte Nachricht verkünden.
Er kracht bei 10 uhr am LS- Regler auf dem rechten Kanal,
als ob der Lautsprecher kaputt wäre.
Schade mit dem brauch ich weder am Samstag gar nicht zu kommen.
Hätte euch gerne was anderes mitteilen wollen.
Vielleicht bekommen wir noch bis Sa ein ersatzgerät.
Mal schauen.

Bis dann.

LG S.

Warte erst mal ab. Bei meinem TA3020 hatte ich das auch. Sogar direkt beim Einschalten und nicht erst ab 10 Uhr. Meiner hat sich "irgendwie" danach selbst entstört und lief jahre ohne Probleme. Vielleicht ein anderes Netzkabel nehmen aber wie gesagt das kann am Anfang sein.




::S

So was habe ich noch nie gehört.

Na da bin ich mal gespannt, was wir noch erleben.

::A

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

08 Dec, 2016 22:51 10 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von berny
mein Sa.tisfaction tönt seid 5 min geil.Jetzt schon Breitbandiger wie der MD
Jetzt schon besser wie MD180.
Bin jetzt erst mal weg , habe 8H Stunden Fahrt hinter mir , lass ihn leise laufen


Hallo Berny,

ich bitte dich inständig, egal was kommt - halte uns auf dem Laufenden.

Krimi ist nix dagegen
::H

Ich weiß.

Aber wir müssen halt schon achtgeben, ob Ausfälle zu erwarten sind.

;Applaus

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

08 Dec, 2016 22:53 25 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
berny berny ist männlich
Foren As


Dabei seit: 14 Mar, 2016
Beiträge: 164

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo
Komme eben aus meiner Stammkneipe.
Wandler mit Extranetzteil und Satiisfaction waren an.
Der Cd-Player schaltetet sich selbst nach gewisser Zeit ab.
Höre gerade Joyful Voices ( Das rote Mikrofon) die CD AMERIKA.
Eine Aufnahme von 2005. Eine Mannheimer Hobbysänger Gruppe die einen internationalen Preis in Prag gewonnen hat. Ich kenne die Gruppe von Live Auftritten in Mannheim. Das kommt jetzt schon viel homogener wie der MDPop nach Monaten.
Der vorher mittige Klang ohne Anbindung zu Tiefen und Höhen ist Geschichte. Es ist alles homogen über den gesamten Frequenzbereich.
Spratzelgeräusche war ganz kurz für ein paar Sekunden,. kann aber auch nur Einbildung sein. Wen Ihr den Satisfactio braucht für eine Vorführung könnt Ihr ihn ausleihen, aber nur KURZ!!!
Er ist Maximal VIABlUE verkabelt.

09 Dec, 2016 02:20 22 berny ist offline Email an berny senden Beiträge von berny suchen Nehmen Sie berny in Ihre Freundesliste auf
berny berny ist männlich
Foren As


Dabei seit: 14 Mar, 2016
Beiträge: 164

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ginge liebend gerne mit, da ich ja sonst nichts für Euch beitragen kann. Aber die Englisch -Schottische- Community der Uni Germersheim-Mainz hat uns zum Truthahnessen usw am Samstag eingeladen. Das lasse ich mir nicht entgehen, habe mein Englisch ehe KOMPLETT vergessen.

09 Dec, 2016 02:31 25 berny ist offline Email an berny senden Beiträge von berny suchen Nehmen Sie berny in Ihre Freundesliste auf
Kellerkind Kellerkind ist männlich
Thivanese



Dabei seit: 07 Nov, 2014
Beiträge: 25073

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von berny
Hallo
Komme eben aus meiner Stammkneipe.
Wandler mit Extranetzteil und Satiisfaction waren an.
Der Cd-Player schaltetet sich selbst nach gewisser Zeit ab.
Höre gerade Joyful Voices ( Das rote Mikrofon) die CD AMERIKA.
Eine Aufnahme von 2005. Eine Mannheimer Hobbysänger Gruppe die einen internationalen Preis in Prag gewonnen hat. Ich kenne die Gruppe von Live Auftritten in Mannheim. Das kommt jetzt schon viel homogener wie der MDPop nach Monaten.
Der vorher mittige Klang ohne Anbindung zu Tiefen und Höhen ist Geschichte. Es ist alles homogen über den gesamten Frequenzbereich.
Spratzelgeräusche war ganz kurz für ein paar Sekunden,. kann aber auch nur Einbildung sein. Wen Ihr den Satisfactio braucht für eine Vorführung könnt Ihr ihn ausleihen, aber nur KURZ!!!
Er ist Maximal VIABlUE verkabelt.


Morgen Berny,

das freut mich sehr für dich.
Dein Angebot den für den Forenworkshop bereit zu stellen ist natürlich ein Knaller.

Ich warte erstmal ab, wie Martin reagiert - und das mit Siggi hinbiegt -
wenn das nicht bis morgen möglich ist -

wo wohnst du denn und wer könnte bei dir vorbeifahren?

Ich muß jetzt erstmal wieder in die Klinik, bin am nachmittag wieder online.


::A

_______________
Boah klingt das geil! Yeah!

09 Dec, 2016 09:08 51 Kellerkind ist offline Email an Kellerkind senden Beiträge von Kellerkind suchen Nehmen Sie Kellerkind in Ihre Freundesliste auf
Dauergast
König


Dabei seit: 30 Jun, 2016
Beiträge: 886

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Kellerkind
Zitat:
Original von Siggi
Halllo
habe vorhin den Verstärker angeschlossen und muss leider eine schlechte Nachricht verkünden.
Er kracht bei 10 uhr am LS- Regler auf dem rechten Kanal,
als ob der Lautsprecher kaputt wäre.
Schade mit dem brauch ich weder am Samstag gar nicht zu kommen.
Hätte euch gerne was anderes mitteilen wollen.
Vielleicht bekommen wir noch bis Sa ein ersatzgerät.
Mal schauen.

Bis dann.

LG S.


Hallo Siggi,

du hast mir das ja am Telefon vorgeführt - so was ist ein NO GO - und ich bin enttäuscht, frustriert und geschockt.

Aber - was ein Glück habe ich meine Kraft hier nicht reingehängt in meinem Zustand, ich wäre endgültig aus den Latschen gekippt, weil ich bei so was schier ausraste,
mir tut es leid um deine Fahrerei hierher.

Ich selber habe keinerlei Erklärung dafür und woran das hängt, aber es ist nunmal deutlich hörbar, daß es kracht.

Da gibt es keine Ausreden oder Beschönigungen, das darf nicht sein und basta.

Wenn ich fitter wäre, hätte ich mich da eingeschaltet und mit Martin telefoniert, so habe ich das auf dich abgeschoben, sorry, aber mir geht der Hifi Kram auf Grund meiner Schmerzen gerade an der Rosette vorbei. :)

Habe dir auch klar gesagt im Forum nicht nach Ausreden zu suchen - sondern zu schildern, was dir passiert ist - es geht hier um uns und sonst nix.

Ich hoffe, es klappt, daß ein Geräteaustausch bis zum Workshop übermorgen stattfinden kann per DHL Express oder so -

ich denke mal der Martin ist da weit mehr gefrustet und genervt, als wir beide, denn die 3 Geräte, die er im Laden auspackte und testete aus der Lieferung waren der Überhammer und ausgerechnet das Dingen, das dann hierher kommt hat nen Knacks weg.

Und das - obwohl der Wu versicherte, daß die bei dem 24 Stunden nonstop liefen.

Du hast B u W (ich glaube 803 D) - diese Boxen stellen Verstärker ganz sicher nicht vor schlimme Anforderungen und da brauchen wir gar nicht suchen - denn der MD T 180 hatte die ja perfekt an der Leine.

Mir tut es leid, klar, ich bin traurig, auch klar, aber hier für uns alle ist wichtig, ob sich so ein Kram wiederholt, oder hier ein Pechfall vorliegt.

Ich bin da eigentlich zuversichtlich - denn der Prototyp lief prima an zig Boxen und bei zig Forenmembern - und vom fertigen Gerät hatte der Martin 3 Stück an diversen Boxen gecheckt, bevor er mir einen hier abschickte - und die 3 waren besser als der Prototyp nach seiner Einschätzung.

Hier gibt es keine Gnade - wenn Pobleme mit einem Produkt auftreten, dann wollen wir die hören und nachvollziehen.

Es bringt rein gar nix, was schönzureden oder runterzuputzen -

und da beziehe ich mich auch auf die in diesem Thread erwähnten Nubert Module - macht dazu bitte einen eigenen Thread auf und tauscht euch aus - DENN - hier findet das kein Mensch wieder.

Meine Aufforderung ist immer wieder - geht ehrlich mit euch selbst und eurem Hobby um - schildert, was ihr empfindet und erlebt- ich habe das immer getan -

sonst lauft ihr leicht in die Falle -

des Stehenbleibens. Leben hingegen ist Bewegung.

Ich will nur eine Sache für euch - totale Glückseligkeit daheim im Hobby.

Und auch im sonstigen Leben.

Alles was ich schreibe, tue, usw. hat nur einen Grund:

LIEBE

Wenn ich mich in irgendwas irre oder verrenne - will ich das wissen.

Mich haben bisher die Geräte von Wu /MD Sound - egal ob MD Pop 180, T180 oder Prototyp Satisfaction - völlig weggehauen - sonst hätte ich euch das nicht so erzählt.

Ganz ehrlich- großes Ehrenwort mit Schwurhand und Bierkrug oder was auch immer -

ich sehe in dem Satisfaction ein Produkt, daß einem Seligmacher gleicht - WENN - da keine Defekte, wie beim Siggi - stören.

Mir tut es leid, fürs Forum, für mich, für alle , wir wollten uns alle am Samstag treffen und nu Käse passiert.

Meine OP Komplikationen und desolater Zustand, Hurzel steht auch auf der Krankenliste mittlerweile und nun ist auch noch unser Testgerät defekt.

Ich muß das auch erst mal verdauen.



::F


Moin Werner,

ich habe jetzt gerade meinen Satisfaction angeschlossen und lasse ihn warmspielen. Ich muß schon sagen, dass ist ein großer Wurf und mit Sicherheit das Beste was ich bisher an meiner Anlage hatte. Der spielt jetzt schon so locker flockig und unangestrengt, dass es besser garnicht mehr werden müsste. Ich habe keinerlei Probleme mit knacksen oder krachen oder Spratzelgeräuschen. Wenn das so bleibt, bin ich rundum glücklich. Die kleine Panne mit deinem Gerät ist einfach Pech. Sowas passiert und gibt es auch mit anderen, wesentlich hochpreisigeren Geräten. Auch das Design ist gelungen und die Fernbedienung ist top. An der Beschriftung habe ich auch nichts auszusetzen, die sieht man eh nur, wenn man den Amp von vorne anstrahlt. Ich bin mal gespannt, wie sich der noch entwickelt. Du kriegst jetzt einen neuen und bist dann auch glücklich Shit happens.

Gruß Ingo

_______________
Gruß
Ingo

09 Dec, 2016 14:02 10 Dauergast ist offline Email an Dauergast senden Beiträge von Dauergast suchen Nehmen Sie Dauergast in Ihre Freundesliste auf
sandiego
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Soll das heissen, dass er bei dir auch kracht und knackst?

09 Dec, 2016 14:15 17
Dauergast
König


Dabei seit: 30 Jun, 2016
Beiträge: 886

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sandiego
Soll das heissen, dass er bei dir auch kracht und knackst?


Nein, eben nicht. Das Gerät läuft rundum perfekt. Wer sich den nicht kauft, ist selber schuld.

Gruß Ingo

_______________
Gruß
Ingo

09 Dec, 2016 14:24 32 Dauergast ist offline Email an Dauergast senden Beiträge von Dauergast suchen Nehmen Sie Dauergast in Ihre Freundesliste auf
Seiten (45): « vorherige 1 2 [3] 4 5 6 7 8 9 10 11 12 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kellerkind-Audioforum » Verstärker » Schalttechnik » Weltpremiere: MD - Satisfaction A 2 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 9623 | prof. Blocks: 323 | Spy-/Malware: 2192
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH